Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bianca "Bibi" Claßen zeigt Babybauch und verrät Namen ihrer Tochter

38. Schwangerschaftswoche  

Bianca "Bibi" Claßen zeigt ihren Mega-Babybauch

10.03.2020, 21:43 Uhr | Seb, t-online.de

Bianca "Bibi" Claßen zeigt Babybauch und verrät Namen ihrer Tochter. Bianca "Bibi" Claßen: Mit über sieben Millionen Followern hat sie einen der erfolgreichsten Instagram-Accounts Deutschlands. (Quelle: imago images / Andreas Gora)

Bianca "Bibi" Claßen: Mit über sieben Millionen Followern hat sie einen der erfolgreichsten Instagram-Accounts Deutschlands. (Quelle: imago images / Andreas Gora)

Sie hat nicht nur eine große Follower-Zahl bei Instagram, sondern auch einen riesigen Babybauch! YouTuberin Bianca "Bibi" Claßen zeigte bei Instagram ihre Baby-Kugel.

Erst vor wenigen Tagen verkündeten "Bibisbeautypalace"-Bloggerin Bibi Claßen und ihr Mann Julian, dass sie ihr noch nicht geborenes zweites Kind Emily nennen werden. In einem neuen Beitrag zeigte die werdende Mama ihren ganzen Stolz  – ihren großen Babybauch.

Bianca "Bibi" Claßen und ihr Mann bekamen am 4. Oktober 2018 ihr erstes gemeinsames Kind, Söhnchen Lio. Ende 2019 kündigte das YouTuber-Ehepaar die zweite Schwangerschaft an. Und mit der sticht die sonst so schlanke Mama jetzt ins Auge: In einem Instagram-Beitrag posierte Bianca im enganliegenden schwarzen Kleid. Doch da ragte ein riesiger Babybauch hervor.

Sie ist in der 38. Schwangerschaftswoche

Unter dem Bild beschrieb die Influencerin ihr mütterliches Glück. "Wir sind so happy und freuen uns so sehr auf unsere kleine Maus", textete Bibi, die durch ihre YouTube-Videos berühmt wurde. "Ich kann es nicht mehr abwarten, dich in meinen Armen lieb zu halten. Wir sind so gespannt, dich kennenzulernen. Kleine Emily, ganz bald bist du da!"

Unter das Foto packte sie den Hashtag "ssw38", also Schwangerschaftswoche 38. Das Töchterchen wird also bald das Licht der Welt erblicken. Durchschnittlich dauert eine Schwangerschaft nämlich 40 Wochen. Bald ist man also im Hause Claßen zu viert.

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Bibi

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal