Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Talia Graf: Kennen Sie schon die Nichte von Tennislegende Steffi Graf?

Sie arbeitet als Model  

Kennen Sie schon die Nichte von Steffi Graf?

08.04.2020, 07:21 Uhr | Seb, t-online.de

Talia Graf: Kennen Sie schon die Nichte von Tennislegende Steffi Graf?. Talia Graf: Die Nichte von Steffi Graf ist als Model aktiv. (Quelle: picture alliance/Geisler-Fotopress)

Talia Graf: Die Nichte von Steffi Graf ist als Model aktiv. (Quelle: picture alliance/Geisler-Fotopress)

Steffi Graf wurde als Tennisspielerin zur Legende. Sie heiratete Tennis-Profi Andre Agassi. Doch auch abseits des Sportplatzes ist ihre Familie erfolgreich: Ihre Nichte arbeitet als Model.

Als 22-fache Grand-Slam-Siegerin schrieb Steffi Graf Sportgeschichte. Sie gilt bis heute als eine der international erfolgreichsten Sportlerinnen Deutschlands. Die Tochter von Grafs Bruder Michael möchte in die erfolgreichen Fußstapfen ihrer Tante treten. Doch das will Talia abseits des Courts erreichen. Denn sie arbeitet als Model. Und ist damit schon sehr erfolgreich!

Lange Beine, lange braune Mähne, markante Gesichtszüge, 1,78 Meter groß: Diese Frau bleibt im Gedächtnis. Die 21-jährige Graf-Nichte lief schon auf vielen internationalen Laufstegen. So war sie schon auf der New Yorker Fashion Week zu sehen oder ging für den Star-Designer Badgley Mischka oder das Label Berta über den Catwalk.

View this post on Instagram

Where’s the captain at

A post shared by Talia Graf (@taliagraf) on

Bisher folgen dem Catwalk-Talent über 12.500 Menschen bei Instagram. Dort zeigt sie sich bei Shootings oder bei den Vorbereitungen für die New York Fashion Week. Aber auch alles, was zum Supermodel-Lifestyle dazu gehört, gibt es dort zu sehen: sexy Posen am Strand, auf Booten oder an den schönsten Orten der Welt.

Doch wie ist das Verhältnis zu ihrer Tante Steffi Graf? "Wir sind uns sehr nah. Steffi ist ein absolutes Vorbild für mich", erzählte Talia im Gespräch mit "Gala". Steffi gab ihr sogar einen Tipp zum Modeln: "'Sei einfach du selbst', rät sie mir immer wieder. Ich glaube, das ist genau das, was man vielleicht ein Glücksrezept nennen kann."

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal