Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Klartext! Rebecca Mir reagiert auf Gerüchte über Schwangerschaft

Rebecca Mir reagiert auf Gerüchte  

"Frage nach einer Schwangerschaft kann wahnsinnig belastend sein"

17.08.2020, 12:51 Uhr | mbo, t-online

Klartext! Rebecca Mir reagiert auf Gerüchte über Schwangerschaft . Rebecca Mir: Sie geht auf die ständigen Schwangerschaftsgerüchte um sie ein. (Quelle: imago images / SKATA)

Rebecca Mir: Sie geht auf die ständigen Schwangerschaftsgerüchte um sie ein. (Quelle: imago images / SKATA)

Rebecca Mir postet ein Foto und wenig später machen Schwangerschaftsgerüchte die Runde. So geht das schon seit Jahren. Nun äußert sich das Model dazu und erklärt, wie belastend das sein kann. 

Regelmäßig gibt es Schlagzeilen, in denen darüber spekuliert wird, ob Rebecca Mir und Massimo Sinató Nachwuchs erwarten. Nun hat das 28-jährige Model auf Instagram Fragen von Fans beantwortet. Einer wollte wissen, ob sie schwanger ist. Statt einfach nur "Ja" oder "Nein" zu schreiben, hat Mir einen längeren Text verfasst.

"Ich weiß, dass viele Menschen diese Fragen ohne böse Absichten stellen, aber generell ist das eine sehr sensible Frage", schreibt Mir laut "Gala" in ihrer Instagram-Story und erklärt weiter: "Auch wenn uns das aktuell nicht betrifft, sollte man auf mögliche Lebenssituationen Rücksicht nehmen." Denn: "Viele Frauen haben einen großen unerfüllten Kinderwunsch und für sie kann die Frage nach einer Schwangerschaft wahnsinnig belastend sein." Außerdem entscheiden sich eben auch Frauen ganz bewusst gegen Kinder. "Auch das sollte toleriert werden."

"Massimo kocht sehr gut"

Damit hat Rebecca Mir aufgezeigt, wie intim und sensibel dieses Thema ist und außerdem den Schwangerschaftsgerüchten um sie den Wind aus den Segeln genommen. Ein Fan mag es trotzdem nicht glauben, da die Prominente "voll den dicken Bauch" habe. Auch hierauf reagiert Mir: "Ich gebe es zu: Massimo kocht sehr gut." Außerdem fühle sie sich auch mit ein oder zwei Kilo mehr auf der Waage pudelwohl in ihrer Haut.

Rebecca Mir und Massimo Sinató haben im Juni ihren fünften Hochzeitstag gefeiert. Die einstige GNTM-Kandidatin und der Profitänzer haben sich 2012 bei "Let's Dance" kennen und lieben gelernt. Die beiden tanzten damals zusammen und belegten den zweiten Platz. 2015 haben sie auf Sizilien geheiratet.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: