Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"American Pie" – über 20 Jahre später: So sieht Vicky heute aus

Über 20 Jahre später  

"American Pie": So sieht Vicky heute aus

03.11.2020, 21:36 Uhr | rix, t-online

"American Pie" – über 20 Jahre später: So sieht Vicky heute aus. Tara Reid: Sie spielte die Rolle der Vicky in "American Pie". (Quelle: imago images / Universal)

Tara Reid: Sie spielte die Rolle der Vicky in "American Pie". (Quelle: imago images / Universal)

"American Pie" begeisterte Ende der Neunzigerjahre ein Millionenpublikum. Die Teenie-Komödie verhalf den Stars der Filmreihe zum Durchbruch, wie auch Tara Reid. So hat sich die Schauspielerin im Laufe der Zeit verändert.

Und auf einmal schreibt ein Apfelkuchen Kinogeschichte: "American Pie" brachte 1999 über 200 Millionen US-Dollar in die Kinokassen ein, alle vier Filme der Reihe schafften es sogar auf fast eine Milliarde US-Dollar.

Durchbruch danke "American Pie"

Millionen von Menschen weltweit waren fasziniert von den Entjungferungsplänen einer Highschool-Clique. Die Zuschauer fieberten mit, wie Jim, Stiffler, Kevin, Oz und Finch ihrem Traum von Ersten Mal immer näherkamen.

Die Clique rund um Jim, Finch & Co. faszinierten Ende der Neunzigerjahre ein Millionenpublikum. (Quelle: imago images / Universal)Die Clique rund um Jim, Finch & Co. faszinierten Ende der Neunzigerjahre ein Millionenpublikum. (Quelle: imago images / Universal)

Zu der Clique gehörte auch Vicky, die Freundin von Kevin. Gespielt wurde das Mädchen von der damals 24-jährigen Tara Reid. Die Schauspielerin war zwar zuvor schon in anderen Filmen wie "The Big Lebowski" mit Jeff Bridges oder "Eiskalte Engel" mit Sarah Michelle Gellar zu sehen, der Durchbruch in Hollywood gelang ihr jedoch erst mit "American Pie".

Thomas Ian Nicholas und Tara Reid: In "American Pie" spielten sie ein Paar. (Quelle: imago images)Thomas Ian Nicholas und Tara Reid: In "American Pie" spielten sie ein Paar. (Quelle: imago images)

Danach ergatterte Tara Reid eine Rolle nach der anderen, jedoch meistens nur Neben- statt Hauptrollen. Trotzdem blieb sie gut im Geschäft, spielte in weiteren Teenie-Komödien wie "Party Animals" oder "Partyalarm" mit. 2003 übernahm sie dann eine Rolle in der Erfolgsserie "Scrubs". Auch bei der "Sharknado"-Reihe wirkte sie mit. 

17 Filme in der Pipeline

Laut des Filmportals "imdb.com" hat Tara Reid aktuell 17 Streifen in der Pipeline. Trotzdem blieb der große Erfolg bis lang aus. Für ihre Darbietungen konnte die Schauspielerin zum Beispiel keinen einzigen Preis gewinnen. Viele der anderen "American Pie"-Stars wurden für ihre Rollen in dem Teenie-Film für einen Preis nominiert. Mena Suvari konnte den Young Hollywood Award als Bester Nachwuchsdarstellerin sogar für sich entscheiden.

Tara Reid machte stattdessen mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam. Immer wieder schockierte die Schauspielerin im Laufe ihrer Karriere mit Magerfotos. Zudem ließ sie sich 2008 freiwillig in eine Entzugsklinik einweisen.  

Tara Reid: So sieht die Schauspielerin heute aus. (Quelle: imago images)Tara Reid: So sieht die Schauspielerin heute aus. (Quelle: imago images)

Mittlerweile scheint es Tara Reid wieder besser zu gehen. Auf Instagram unterhält sie ihre Fans mit Szenen aus ihren Filmen, Ausschnitten diverser Interviews oder Werbung für ihr neues Parfüm "Shark by Tara".

Und was wurde aus den anderen Stars der Teenie-Komödie? Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow und sehen Sie, wie sich die Darsteller von früher verändert haben. Wer noch einmal in Erinnerungen schwelgen will, sollte heute Abend zu Kabel1 schalten. Dort läuft ab 20.15 Uhr "American Pie". 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal