Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Am "The Voice"-Set: Nur er wusste von Lena Gerckes Schwangerschaft

Schwanger am "The Voice"-Set  

Lena Gercke verrät: "Nur er wusste Bescheid"

11.12.2020, 14:43 Uhr | jdo, t-online

Am "The Voice"-Set: Nur er wusste von Lena Gerckes Schwangerschaft. Lena Gercke: Im Juli ist das Model zum ersten Mal Mama geworden. (Quelle: imago images / Future Image)

Lena Gercke: Im Juli ist das Model zum ersten Mal Mama geworden. (Quelle: imago images / Future Image)

Im Januar verkündete die GNTM-Siegerin ihre Schwangerschaft. Nun hat Lena Gercke in ihrer Instagram-Story verraten, wer schon lange davor von dem süßen Geheimnis wusste.

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Lena Gercke noch in der laufenden Staffel von "The Voice of Germany" als Moderatorin zurückkehrt. Damit beendet die 32-Jährige fünf Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes die Babypause. Im Juli waren Lena und ihr Freund Dustin Schöne Eltern einer kleinen Tochter geworden.

Erinnerungen an die Schwangerschaft

Nun ging es für die GNTM-Siegerin wieder ins TV-Studio, um für das Halbfinale am 13. Dezember zu drehen. "Das weckt jetzt total viele Erinnerungen", erklärte das Model in seiner Instagram-Story. Denn: "Vor einem Jahr ungefähr war ich am Set und habe tatsächlich zwischen dem Halbfinale und dem Finale herausgefunden, dass ich schwanger bin."

Damals hatte Lena mit starker Übelkeit zu kämpfen, dachte aber, die Aufregung schlage ihr auf den Magen. "Aber nein, ich war schwanger und keiner wusste es", erinnert sich Lena und verrät: "Nur einer einzigen Person habe ich es erzählt." Dabei handelte es sich um ihren Moderationskollegen Thore Schölermann.

"Nur er wusste Bescheid, dass ich schwanger bin", so Lena. Und das aus gutem Grund, denn die 32-Jährige befürchtete, ihr könnte während einer der Liveshows plötzlich so schlecht werden, dass sie von der Bühne rennen muss. "Dann hätte er überbrücken können", lacht das Model. 

So weit kam es aber nicht. Im Gegenteil sogar: Lena moderierte gewohnt souverän und keiner ahnte etwas von ihrer Schwangerschaft, bis sie sie im Januar dann ganz offiziell mit einem Babybauch-Foto auf Instagram bekannt gab.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal