Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Verschuldete Claudia Obert kann Miete nicht mehr zahlen

Existenzängste bei Luxusdame  

Verschuldete Claudia Obert kann Miete nicht mehr zahlen

09.02.2021, 13:15 Uhr | JaH, t-online

 (Quelle: RTL)
Claudia Obert: Pleite der Modeverkäuferin

Die Unternehmerin, die sich in zahlreichen TV-Formaten über Wasser hält, hat mit Existenzängsten zu tun. Die 59-Jährige hat durch den Lockdown bis zu 90.000 Euro Mietschulden. (Quelle: RTL)

Schulden durch Corona: Claudia Obert schafft es nicht mehr, die Miete für ihre Modegeschäfte zu zahlen. (Quelle: RTL)


Ein süffisantes Grinsen im Gesicht und ein Glas Champagner in der Hand – so kennen die meisten Claudia Obert. Doch jetzt überrascht die 59-Jährige mit einem Schuldengeständnis. 

Claudia Obert lebt gern im Luxus, dazu steht die Reality-Darstellerin. Sie mag ausschweifende Champagner-Abende, liebt exquisite Mode. Obert ist speziell, pflegt ihren eigenen Lifestyle und ist ihr eigener Chef. Zwei Boutiquen, eine in Hamburg und eine in Berlin, betreibt die Geschäftsfrau. Doch genau diese Läden machen der Freiburgerin jetzt große Probleme. 

"Ich habe 90.000 Euro Mietschulden" 

"Ich habe 90.000 Euro Mietschulden plus Nebenkosten!", erklärt Obert der "Bild"-Zeitung. Sie bekomme die Folgen des Lockdowns direkt zu spüren, habe in den vergangenen Monaten rund eine Million Umsatz verloren. Seit Mitte Dezember konnte Obert ihre Läden nicht mehr öffnen. Sie wisse gerade nicht, wie lange sie diese aktuelle Situation noch durchstehen könne. 

Den sonst so toughen "Promis unter Palmen"-Star plagen Existenzängste. Obert habe keine Rücklagen. Im Monat muss sie rund 18.000 Euro Miete für ihren Laden in Hamburg zahlen. Momentan schulde sie dem Vermieter die letzten fünf Monatsmieten. "Der Hamburger Vermieter, eine Investmentfirma, kommt mir null entgegen", beschwert sich Obert in dem Gespräch.

In Berlin gibt es weniger Probleme 

Ganz anders sieht es dagegen in Berlin aus. Ihre dortige Boutique bereitet der Luxusdame weitaus weniger Probleme. Man würde ihr sogar entgegenkommen. "Die haben mir gesagt, so einen tollen Mieter wie mich bekommen sie nicht wieder", schwärmt Obert. Wie es in Hamburg weitergeht, wird sich dann zeigen. 

Aktuell ist Claudia Obert in ihrer eigenen Kuppelsendung "Claudias House of Love" zu sehen. Dort sucht der ewige Single noch bis zum 18. Februar einen Mann, weniger fürs Leben, sondern vielmehr für den Genuss, wie sie erst kürzlich im t-online-Interview verriet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal