Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Jane Fonda: Romantische Beziehungen? Nur noch mit jüngeren Männern

Hollywoodstar  

Jane Fonda will nur noch jüngere Männer

26.03.2021, 12:54 Uhr | dpa, mbo, t-online

Jane Fonda: Romantische Beziehungen? Nur noch mit jüngeren Männern. Jane Fonda: Die Hollywoodschauspielerin will eigentlich keine Beziehungen mehr. (Quelle: IMAGO / ZUMA Press)

Jane Fonda: Die Hollywoodschauspielerin will eigentlich keine Beziehungen mehr. (Quelle: IMAGO / ZUMA Press)

Nach drei Scheidungen bräuchte Jane Fonda eigentlich keine romantische Beziehung mehr in ihrem Leben. Eine Ausnahme würde die 83-Jährige aber wohl machen: für einen jüngeren Mann. 

Jane Fonda hat sich für das US-amerikanische Modemagazin "Harper's Bazaar" ablichten lassen. Im Zusammenhang mit mehreren Schwarz-Weiß-Fotos der Schauspielerin wurde auch ein Interview veröffentlicht. Darin erklärt sie: "Ich will nicht wieder in einer Beziehung sein, einer sexuellen Beziehung. Ich habe dieses Verlangen nicht mehr." Doch sie spricht auch über mögliche Ausnahmen.

"Ich bin da, wo ich sein sollte"

"Ist das nicht schrecklich? Es ist die Haut. Ich würde einen jüngeren Mann wollen und ich bin zu eitel", sagte die Oscar-Gewinnerin in dem sehr ausführlichen und offenen Gespräch. Denn eigentlich sei sie seit Jahren als Singlefrau glücklich. Auch das betont sie: "Als ich mit 62 Jahren Single wurde, habe ich begonnen, mich komplett zu fühlen, zu fühlen, dass ich da bin, wo ich sein sollte."

Fonda hat drei Scheidungen hinter sich. Ihre Ex-Männer seien nicht Schuld gewesen, sondern sie selbst, sagt der Hollywoodstar. Sie habe Probleme mit Intimität. Außerdem fühle sie sich nur zu Männern hingezogen, die ihr Neues beibringen und andere Leben führen, so gebe sie sich dem hin. "In erster Linie möchte ich gefallen. Das ist ein Problem." Man dürfe sich nicht selbst verlieren, um anderen zu gefallen. Manchmal fantasiere sie aber darüber, noch mal einen Mann kennenzulernen, sagte sie.

Die Schauspielerin bekam Ende Februar den Golden-Globe-Ehrenpreis "Cecil B. DeMille Award" verliehen. Die mehrfache Globe- und zweifache Oscar-Gewinnerin ist auch als Autorin und Aktivistin bekannt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal