Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ex-GNTM-Star Fiona Erdmann ist wieder schwanger

Acht Monate nach der Geburt  

Model Fiona Erdmann ist wieder schwanger

26.04.2021, 10:20 Uhr | rix, t-online

Ex-GNTM-Star Fiona Erdmann ist wieder schwanger. Fiona Erdmann: Das Model erwartet erneut Nachwuchs. (Quelle: imago imafes)

Fiona Erdmann: Das Model erwartet erneut Nachwuchs. (Quelle: imago imafes)

Im August 2020 ist Fiona Erdmann zum ersten Mal Mutter geworden. Wenige Monate später ist das Model wieder schwanger. Das hat die 32-Jährige nun mit einem süßen Familienfoto auf Instagram bekannt gegeben.

"Und plötzlich warst du da", schrieb Fiona Erdmann im August zu einem Foto von sich mit ihrem Partner und dem ersten gemeinsamen Kind. So verkündete das Model vor acht Monaten die Geburt von Sohn Leo. Acht Monate später erwarten die beiden wieder Nachwuchs. Das verriet die ehemalige GNTM-Kandidatin am Wochenende ihren 270.000 Followern auf Instagram.

"Die Familie wächst"

Auf der Social-Media-Plattform postete sie ein Bild, auf dem ihr Partner und ihr Sohn ihre Hände auf ihren Bauch legen. Dazu schrieb die 32-Jährige: "Hey Leo, bist du bereit, bald ein großer Bruder zu sein?" Dahinter setzte das Model den Hashtag "#thefamilyisgrowing" (zu Deutsch: "Die Familie wächst").

Vater des Babys ist Fiona Erdmanns Partner Mohammed. Gemeinsam wohnen sie in Dubai. Dort hatte sich das Paar auch vor drei Jahren kennengelernt. Im August kam dann Söhnchen Leo zur Welt. Bald wird die kleine Familie zu viert sein.

Ganz zur Freude ihrer Fans und zahlreicher Promis. Ex-"Bachelor"-Kandidatin Sarah Harrison schrieb zum Beispiel: "Ich freue mich so sehr für euch, Liebes." Dahinter setzte sie mehrere rote Herz-Emojis. Auch Stars wie Schauspielerin Sila Sahin-Radlinger, Modelkollegin Hana Nitsche und Moderatorin Alessandra Meyer-Wölden gratulierten dem Paar zur Schwangerschaft.

Fiona Erdmann war 2007 Kandidatin bei "Germany's next Topmodel". Damals belegte sie den vierten Platz. Nach ihrer Teilnahme an der Klum-Show war sie auch in anderen Formaten zu sehen, wie in "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!", wo sie ebenfalls Vierte wurde.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: