Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bill Gates machte Urlaub mit seiner Ex-Freundin — trotz Ehe mit Melinda

Trotz Ehe mit Melinda  

Bill Gates machte Urlaub mit seiner Ex-Freundin

05.05.2021, 09:50 Uhr | JaH, t-online

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Das teilte das Paar über Twitter mit. 

Nach 27 Jahren: Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden. (Quelle: Reuters)


Gerade erst machten Bill und Melinda Gates ihre Trennung öffentlich. Sie lassen sich nach fast 30 Jahren Ehe scheiden. Beim genaueren Betrachten ihrer Beziehung wird immer deutlicher, dass diese wohl eine besondere war. 

Bill und Melinda Gates lernten sich 1987 kennen. Die damals 23-Jährige fing als Produktmanagerin bei Microsoft an. Für Bill Gates sollte es nicht nur das Jahr sein, in dem er seine zukünftige Frau und Mutter seiner Kinder kennenlernte, sondern auch jenes, in dem die Liebe zu einer anderen Frau beendet wurde. Wenn auch nie so ganz.  

Bis 1987 war der heute 65-Jährige nämlich mit seiner großen Liebe Ann Winblad zusammen. Darüber berichtet jetzt auch das "People"-Magazin ausführlich. Die heute 70-Jährige ist Softwareunternehmerin und Risikokapitalgeberin. Sie und Bill Gates entwickelten eine starke Bindung zueinander, die auch mit der Trennung nicht abbrach. 

Vereinbarung mit Gates' Ex vor Ehe mit Melinda 

1997 berichtete demnach das "Time"-Magazin über eine brisante Geschichte. Bill Gates sorgte nämlich dafür, Ann Winblad nie ganz aus seinem Leben streichen zu müssen. Zwar heiratete er Melinda Gates (damals noch French), traf aber eine Vereinbarung mit ihr, die es ihm "erlaubte", dass er und Winblad eine Urlaubstradition aufrechterhalten können.

"Time"-Chef-vom-Dienst Walter Isaacson berichtete in seiner Time-Story über Bills Leben und Karriere und schrieb in diesem Zusammenhang auch von der besonderen Bindung Bill Gates' zu Winblad. "Jeden Frühling, wie schon seit mehr als einem Jahrzehnt, verbringt Gates ein langes Wochenende mit Winblad in ihrem Strandhaus auf den Outer Banks in North Carolina, wo sie Dünenbuggy fahren, Drachenfliegen und am Strand spazieren gehen", schrieb er. 

"Wir teilen unsere Gedanken über die Welt und uns selbst" 

Auch Bill Gates gab damals offen zu: "Wir können Minigolf spielen, während wir über Biotechnologie diskutieren. " Auch Winblad schwärmte im "Time"-Magazin: "Wir teilen unsere Gedanken über die Welt und uns selbst. Und wir staunen darüber, wie wir als zwei junge Streber ein großes Abenteuer am Rande einer wenig bekannten Industrie begannen und es uns in das Zentrum eines erstaunlichen Universums brachte."

Wie Melinda Gates zu dieser intimen und besonderen Beziehung stand, ist nicht bekannt. Vor wenigen Tagen gaben sie und Bill Gates ihr Ehe-Aus nach 27 Jahren bekannt. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal