Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge ist schwanger

Nach heimlicher Hochzeit  

Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge ist schwanger

07.06.2021, 14:23 Uhr | jdo, t-online

Ex-GZSZ-Star Linda Marlen Runge ist schwanger. Linda Marlen Runge: Sie spielte fünf Jahre lang die Anni Brehme bei GZSZ. (Quelle: IMAGO / Future Image)

Linda Marlen Runge: Sie spielte fünf Jahre lang die Anni Brehme bei GZSZ. (Quelle: IMAGO / Future Image)

Ende letzten Jahres hatte die Schauspielerin ihre Fans mit der Nachricht überrascht, dass sie geheiratet hat. Nun verkündet Linda Marlen Runge mit einem Babybauchfoto ihre erste Schwangerschaft.

Fünf Jahre flimmerte Linda Marlen Runge in der RTL-Erfolgssoap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" so gut wie täglich über die TV-Bildschirme und spielte sich als lesbische Tontechnikerin Anni Brehme in die Herzen der Zuschauer. Umso größer war der Schock für die Fans, als die Darstellerin im Juli 2018 ihren Ausstieg bekannt gab und schon einen Monat später zum letzten Mal bei GZSZ zu sehen war.

Schwarz-Weiß-Foto mit Babybauch

Schauspielerisch wurde es danach ruhig um Linda, sie konzentrierte sich vorwiegend auf ihre Musikkarriere. Während die 35-Jährige ihre mehr als 130.000 Follower bei Instagram regelmäßig über ihre beruflichen Projekte auf dem Laufenden hält, postet sie wenig Privates. Doch nachdem sie vor Kurzem enthüllte, dass sie heimlich geheiratet hat, sorgt Linda nun für die nächste Überraschung: Sie ist schwanger.

Auf ihrem Account teilte der Ex-GZSZ-Star ein Schwarz-Weiß-Foto, das ihn mit deutlicher Babykugel zeigt. "Von allen kommenden Veröffentlichungen ist dies Alexanders und mein Favorit", schreibt Linda dazu. Mit dem Hashtag "coming soon" verrät sie außerdem, dass es nicht mehr allzu lange dauern kann, bis ihr Baby das Licht der Welt erblickt.

Für Linda und ihren Mann Alexander Zschoch ist es das erste Kind. Die Schauspielerin und der Tattoo- und Piercingkünstler gaben sich bereits 2018 das Jawort, ihre Hochzeit machte Linda jedoch erst Ende letzten Jahres mit einem Schnappschuss aus den Flitterwochen in Mexiko öffentlich. Ihr Babyglück will sie nun aber mit der ganzen Welt teilen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: