Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Hochzeit nach der EM? Robin Gosens hat seiner Rabea einen Antrag gemacht

Hochzeit nach der EM?  

Robin Gosens hat seiner Rabea bereits einen Antrag gemacht

21.06.2021, 14:50 Uhr | sow, t-online

Hochzeit nach der EM? Robin Gosens hat seiner Rabea einen Antrag gemacht. Robin Gosens und seine Rabea: Das Paar ist ist verlobt. (Quelle: robingosens/Instagram)

Robin Gosens und seine Rabea: Das Paar ist ist verlobt. (Quelle: robingosens/Instagram)

Er ist der neue Held der Nationalmannschaft und sie die strahlende Frau an seiner Seite. Robin Gosens und Rabea Böhlke sind das Paar der Stunde. Jetzt kam heraus: Die Liebe der beiden könnte bald amtlich besiegelt werden.

In all dem Trubel um seine Person scheint eine Nachricht am Wochenende ganz untergegangen zu sein. Vor allem Robin Gosens grandiose Leistung mit einem Tor und zwei Vorlagen gegen Portugal stand bei der Berichterstattung über die Fußball-Europameisterschaft naturgemäß im Mittelpunkt. Doch wie der Shootingstar der deutschen Nationalelf nach dem zweiten EM-Gruppenspiel verraten hat, haben seine Freundin und er Pläne für die Zukunft.

Denn: Robin Gosens und seine Freundin Rabea sind bereits verlobt. Der 26-Jährige mit niederländischen Wurzeln scheint also neben seinem sportlichen Höhenflug auch privat sein Glück gefunden zu haben. Im Interview mit dem Sportmagazin "Spox" plauderte er die Nachricht nach dem Spiel am Samstag ganz beiläufig aus.

Auf die Frage, wie viele Glückwunschnachrichten er nach der Partie erhalten habe, antwortete der Außenverteidiger von Atalanta Bergamo: "Meine Familie war im Stadion, das hat mich mega gefreut und war sicher auch für sie etwas Besonderes. Ich habe nach dem Spiel erst mal nur kurz meiner Verlobten geantwortet."

Bislang hatte Gosens in Interviews immer nur über seine "Freundin" gesprochen. Von Verlobung war nie die Rede. Doch inzwischen dürfte es einen Heiratsantrag gegeben haben. Details zum Zeitpunkt der Verlobung gab der zurückhaltende Fußballprofi allerdings nicht bekannt. 

Gosens und seine Verlobte sind bereits seit acht Jahren ein Paar, wie t-online schon gestern in einem Porträt über das Paar berichtete. Die Physiotherapeutin zog für ihre Liebe sogar in das italienische Bergamo. Während Gosens in der ersten italienischen Liga sein Geld verdient, arbeitet sie in einer Massagepraxis vor Ort. Im Interview mit dem Radiosender hr3 schwärmte der Nationalspieler kürzlich: "Rabea verdanke ich alles. Ich ziehe alle Hüte vor ihr. Ich bin maximal unflexibel, deshalb muss sie alles das machen, was ich gerade möchte oder wo mein Weg hinführt. Sie hat viel für mich aufgegeben."

Wer weiß, vielleicht bleibt nach dem EM-Finale am 11. Juli genug Zeit, um sich das Jawort zu geben? Fußballer nutzen üblicherweise gerne die Sommerpause, um ihrer Liebe die ewige Treue zu schwören. Wenn Robin Gosens Privatleben mit seiner sportlichen Bilanz Schritt halten soll, wäre das jedenfalls ein guter Zeitpunkt für eine Hochzeit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: