Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Das "Der Bachelor"-Baby ist da: Jessi Cooper ist Mama geworden

Mit "Bachelorette"-Beau  

Das "Bachelor"-Baby ist da: Jessi Cooper ist Mama geworden

05.09.2021, 11:58 Uhr | Seb, t-online

Das "Der Bachelor"-Baby ist da: Jessi Cooper ist Mama geworden. Jessi Cooper und Niklas Schröder: Die beiden sind seit 2019 verheiratet. (Quelle: IMAGO / Future Image)

Jessi Cooper und Niklas Schröder: Die beiden sind seit 2019 verheiratet. (Quelle: IMAGO / Future Image)

Die frühere "Bachelor"-Kandidatin Jessi Cooper und ihr Mann, Ex-"Bachelorette"-Beau Nik Schröder, freuen sich über die Geburt ihres ersten Kindes. Die stolze Mama zeigt prompt ein erstes Foto ihrer Tochter.

Jessi Cooper versuchte 2018 ihr Glück bei "Der Bachelor", ging jedoch ohne Rose von Daniel Völz nach Hause. Niklas Schröder war 2017 Kandidat bei "Die Bachelorette", konnte jedoch letztendlich nicht das Herz von Jessica Paszka gewinnen. Doch irgendwie kamen diese beiden früheren Kuppelshowteilnehmer abseits von irgendwelchen TV-Formaten zusammen. Im März machte das Paar dann die Schwangerschaft öffentlich. Jessica Schröder hat seitdem immer wieder sehr intime und sehr detaillierte Updates zu dem Verlauf dieses Abenteuers gegeben. Jetzt können sie und ihr Mann das kleine Wunder in den Armen halten, denn sie sind Eltern geworden.

"Mitten ins Herz"

Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin postet auf ihrem Account ein Foto von sich im flauschigen Sessel. Auf dem Arm drückt sie ein Baby an ihre Brust. Die Kleine trägt einen altrosa Strickpulli, weiße Hosen und zum Oberteil passende Strickschühchen. Modisch macht Hailey Emilia, so der Name des Mädchens, also direkt eine gute Figur.

Zu dem Beitrag schreibt die 27-Jährige: "Aus dem Bauch mitten ins Herz. Worte können nicht beschreiben, wie groß meine Liebe für dich ist, Hailey Emilia!" Innerhalb weniger Stunden haben schon gut 35.000 ihrer 99.000 Follower den süßen Mutter-Kind-Beitrag mit einem Like versehen. Neu-Papa Nik ist begeistert, kommentiert: "Meine Königin mit meiner Prinzessin!"

In den Kommentaren gratulieren ihr zudem viele Rosen-Kolleginnen und -Kollegen. So schreibt Carina Spack "Glückwunsch" und sendet direkt fünf rote Herz-Emojis hinterher. Ex-"Bachelorette" Nadine Klein freut sich ebenfalls: "Herzlichen Glückwunsch" tippt sie in die Kommentarspalte. Sebastian Fobe postet ein rotes und ein schwarzes Herz für das Duo. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: