Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

So sieht Mary aus "Verrückt nach Mary" heute aus

23 Jahre später  

So sieht Mary aus "Verrückt nach Mary" heute aus

03.10.2021, 19:51 Uhr | JaH, t-online

So sieht Mary aus "Verrückt nach Mary" heute aus . "Verrückt nach Mary": Cameron Diaz bekam für ihre Rolle als Mary eine Golden-Globe-Nominierung. (Quelle: IMAGO / United Archives)

"Verrückt nach Mary": Cameron Diaz bekam für ihre Rolle als Mary eine Golden-Globe-Nominierung. (Quelle: IMAGO / United Archives)

1998 war Cameron Diaz als begehrenswerte jung Frau in der Komödie "Verrückt nach Mary" zu sehen. Heute, rund 23 Jahre, ist es stiller um den Hollywoodstar geworden. So hat sich die Schauspielerin in den Jahren verändert. 

Ihren Durchbruch in Hollywood hatte Cameron Diaz mit 21 Jahren mit der weiblichen Hauptrolle  im Film "Die Maske". Das war 1994. Es folgten große Rollen in Filmen wie "Die Hochzeit meines beste Freundes" oder "Fear and Loathing in Las Vegas".

1998 folgte dann die Komödie "Verrückt nach Mary". Diaz spielte darin die titelgebende Hauptrolle. Der Kultfilm bedeutete für die US-Amerikanerin den Durchbruch, er brachte ihr außerdem die erste Golden-Globe-Nominierung ein. Danach war Diaz ein absolut gefragter Star in Hollywood. Die Kalifornierin spielte in Erfolgsfilmen wie "Being John Malkovich", " 3 Engel für Charlie", "Vanilla Sky" oder "Beim Leben meiner Schwester" mit.  

2014 beendete Diaz ihre erfolgreiche Hollywoodkarriere plötzlich. Jetzt ist sie 49 Jahre alt. Das Rampenlicht hat sie weitestgehend hinter sich gelassen. Im Sommer verriet sie in einem Interview: "Ich wollte mein Leben für mich einfach überschaubarer machen." Sie habe sich zeitweise wie eine "Maschine" gefühlt. Heute legt Diaz mehr wert auf ihr Familienleben. In unserer Fotoshow sehen Sie, wie sich Cameron Diaz verändert hat.

So sieht Cameron Diaz heute aus 

Seit 2015 heiratete sie in Los Angeles den Good-Charlotte-Gitarristen Benji Madden. Im Dezember 2019 wurden die beiden Eltern einer Tochter. Ihr Familienleben halten die beiden streng privat. Auf Instagram zeigte sich Diaz nun aber trotzdem in lockerer Pose, an der Seite ihrer ehemaligen Kollegin Drew Barrymore

Hintergrund: Diaz war zu Gast in Barrymores Fernsehsendung. Die beiden Frauen kennen sich vor allem aus ihrer gemeinsamen Zeit für die "3 Engel für Charlie"-Filme. 

Die Haare trägt Diaz fast wie früher, strohblond und relativ kurz. Ihre Lippen sind auf den Fotos knallrot geschminkt, sehr viel älter scheint die Mimin nicht geworden zu sein. Wer sie sich in ihrer Rolle als Mary in "Verrückt nach Mary" noch einmal ansehen will, der kann am Sonntagabend um 20.15 Uhr RTLZwei einschalten. Da läuft die Komödie nämlich. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: