Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Blond war gestern": Carmen Geiss überrascht Fans mit neuer Haarfarbe

"Blond war gestern"  

Carmen Geiss überrascht Fans mit neuer Haarfarbe

26.10.2021, 08:55 Uhr | jdo, t-online

"Blond war gestern": Carmen Geiss überrascht Fans mit neuer Haarfarbe. Carmen Geiss: Die Millionärsgattin hat eine neue Haarfarbe. (Quelle: IMAGO / Eibner)

Carmen Geiss: Die Millionärsgattin hat eine neue Haarfarbe. (Quelle: IMAGO / Eibner)

Die lange blonde Mähne gehört für viele genauso zu Carmen Geiss wie ihr Ehemann Robert. Doch nun hat die Millionärsgattin eine optische Verwandlung gewagt und präsentiert sich mit einem neuen Look.

"Vielleicht möchte ich mich in der nächsten Zeit etwas verändern. Was haltet ihr davon?", fragte Carmen Geiss ihre rund 820.000 Follower vor wenigen Wochen mit einem Instagram-Posting. Eine Fotocollage zeigte die 56-Jährige einmal mit gewohnt blonden und einmal mit braunen Haaren, die sie sich mit Hilfe eines Filters gezaubert hatte.

Die Meinungen der Fans in den Kommentaren gingen auseinander. Viele fanden die dunklere Variante schöner, andere rieten dem "Die Geissens"-Star, seinem altbekannten Look treu zu bleiben. Nun hat Carmen wohl den Mittelweg gewählt. Die Ehefrau von Robert Geiss lud ein Foto von sich auf der Social-Media-Plattform hoch, das sie nach ihrem jüngsten Friseurbesuch zeigt.

"Diese Farbe sieht toll aus"

"Der Winter kommt und ich habe es wieder getan. Ich habe die Farbe meiner Haare geändert. Blond war gestern", schreibt Carmen zu dem Schnappschuss und fügt die Hashtags "farbenfroh" und "verändere dich selbst" hinzu.

Von ihrem hellen Grundton hat sich die zweifache Mutter zwar nicht ganz verabschiedet, ihre Haare sind aber nun von zahlreichen rotbraunen Strähnen durchzogen. 

Der Millionärsgattin selbst scheint es ihrem Lächeln nach zu gefallen, doch sie will auch von ihren Followern wissen: "Mögt ihr es?" Und die Antworten sind eindeutig. "Diese Farbe sieht toll aus", "Sehr schön und natürlich" oder "Steht dir unglaublich gut" lauten nur wenige der vielen Komplimente in den Kommentaren.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: