Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Simone Ballack über Zeit nach Sohn Emilios (✝18) Tod: "Haben zusammen geweint"

"Haben zusammen geweint"  

Simone Ballack spricht über die Zeit nach Sohn Emilios Tod

27.10.2021, 09:59 Uhr | jdo, t-online

Simone Ballack über Zeit nach Sohn Emilios (✝18) Tod: "Haben zusammen geweint". Simone Ballack: Ihr Sohn Emilio verunglückte tödlich. (Quelle: IMAGO / HRSchulz)

Simone Ballack: Ihr Sohn Emilio verunglückte tödlich. (Quelle: IMAGO / HRSchulz)

Vor rund drei Monaten ist der 18-Jährige bei einem tragischen Unfall gestorben. Nun blickt Simone Ballack mit rührenden Zeilen auf die "schwersten Stunden" ihres Lebens zurück und dankt einem besonderen Menschen.

Es ist eine unvorstellbare Tragödie, die Simone und Michael Ballack verkraften müssen. Der zweitälteste Sohn des ehemaligen Fußballprofis und seiner Ex-Frau starb im Alter von nur 18 Jahren bei einem Unfall. Laut portugiesischer Medienberichte verunglückte Emilio Ballack am Morgen des 5. August mit einem Quad auf dem Anwesen der Familie in Portugal.

Seitdem haben sich seine Eltern komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Zu Emilios Geburtstag am 19. September meldeten sich Simone und Michael Ballack erstmals via Social Media, um ihres Sohnes mit herzzerreißenden Worten zu gedenken.

"Heute will ich dir einfach Danke sagen"

Nun, fast drei Monate nach dem schrecklichen Unfall, spricht die 45-Jährige erstmals über die Zeit nach Emilios Tod. "Heute will ich dir einfach Danke sagen. Du warst in den schwersten Stunden meines Lebens an meiner Seite", richtet sich Simone auf Instagram an ihre Freundin Noura Elmassaoudi und teilt ein gemeinsames Foto.

"Du hast nicht gezögert und bist mit Mann und Kindern zu uns nach Portugal gereist", blickt die 45-Jährige zurück und erinnert sich: "Ihr habt uns jeden Tag Essen gebracht und euch gekümmert. Mich einfach nur in den Arm genommen und wir haben zusammen geweint."

"Emilio hatte immer die tollsten Freunde"

Noura habe alle Angelegenheiten geregelt, um die sich Simone "nicht kümmern konnte und wollte", schreibt sie weiter und betont: "Emilio hatte immer die tollsten Freunde – das hat er von seiner Mutter geerbt." Ihr Posting schließt Simone mit den Worten "Ich liebe dich" und setzt die Hashtags "Freunde für immer" und "In guten wie in schlechten Zeiten" dazu.

Emilio Ballack ist einer von drei Söhnen, die während der Beziehung von Michael Ballack und Simone Mecky-Ballack geboren wurden. Seit Ende der Neunzigerjahre waren die beiden ein Paar, von 2008 bis 2012 verheiratet. Sohn Louis kam im August 2001 zur Welt, Emilio wurde im darauffolgenden Jahr im September geboren. Der jüngste Sohn, Jordi, folgte im März 2005.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: