Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kristen Stewart hat sich mit ihrer Freundin verlobt

Antrag nach ihren Wünschen  

Kristen Stewart hat sich mit ihrer Freundin verlobt

02.11.2021, 18:07 Uhr | jdo, t-online

Kristen Stewart hat sich mit ihrer Freundin verlobt. Kristen Stewart: Die Schauspielerin hat sich verlobt. (Quelle: IMAGO / DeFodi)

Kristen Stewart: Die Schauspielerin hat sich verlobt. (Quelle: IMAGO / DeFodi)

Vor rund zwei Jahren machte die Schauspielerin ihre Beziehung zu Drehbuchautorin Dylan Meyer öffentlich. Nun wollen die beiden den Gang vor den Traualtar wagen, wie Kristen Stewart selbst verkündete.

Nach ihrem großen Durchbruch mit den "Twilight"-Filmen wurden Kristen Stewart und Robert Pattinson auch privat ein Paar. Doch ihre Liebe zerbrach 2013. Wenig später zeigte sich die Schauspielerin erstmals mit einer festen Partnerin an ihrer Seite. Seit mehr als zwei Jahren ist sie nun mit der Drehbuchautorin Dylan Meyer zusammen – und jetzt auch verlobt.

"Wir heiraten, wir werden es wirklich tun", enthüllte Kristen in der Radiosendung von Howard Stern, wie unter anderem das US-Magazin "People" berichtet. Die Frage aller Fragen habe ihre Liebste gestellt, verriet sie. Allzu überrascht sei sie aber nicht gewesen. "Ich wollte, dass sie mir einen Antrag macht, also habe ich, denke ich, sehr deutlich gemacht, was ich wollte –  und sie hat den Nagel auf den Kopf getroffen." Der Antrag sei "wirklich süß" gewesen, so die 31-Jährige. 

Hochzeit "ohne Regeln und Zwänge"

Details zur Trauung gab der Hollywoodstar noch nicht bekannt. "Um ganz ehrlich zu sein, ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, wie meine Hochzeit mal aussehen wird", hatte Kristen erst vor wenigen Monaten im Gespräch mit t-online erzählt. Eines stand für sie aber fest: Sie wolle "auf meine eigene Weise, ohne vorgegebene Regeln und Zwänge" heiraten.

Auch Kinder sieht die 31-Jährige in ihrer Zukunft. "Ich bin sehr familiär und habe mir auch immer vorgestellt, dass ich eines Tages Mutter sein werde", offenbarte Kristen in dem Interview, betonte aber: "Ich glaube, ich muss erst noch ein paar andere Sachen erledigen, bevor ich mich zurückziehe." Dazu zählt nun wohl auch ihre Hochzeit.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: