Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Richard Lugner hat schon Booster-Impfung! Seine Verlobte ist noch ungeimpft

Beziehungsdifferenzen  

Lugner hat schon Booster, Verlobte ist noch ungeimpft

08.11.2021, 18:22 Uhr | mbo, t-online, spot on news

Richard Lugner hat schon Booster-Impfung! Seine Verlobte ist noch ungeimpft. Simone Reiländer und Richard Lugner: Sie ist noch gar nicht geimpft, er schon dreimal. (Quelle: IMAGO / Rudolf Gigler)

Simone Reiländer und Richard Lugner: Sie ist noch gar nicht geimpft, er schon dreimal. (Quelle: IMAGO / Rudolf Gigler)

In der Lugner City hat Richard Lugner jetzt seine dritte Impfung erhalten. Die 50 Jahre jüngere Verlobte des 89-Jährigen ist hingegen noch ungeimpft. Das führt zu Reibereien in der Beziehung.

Der österreichische Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner hat sich in einer Impfstation im Einkaufszentrum Lugner City am Montag seine dritte Impfung gegen das Coronavirus abgeholt. Dabei ließ er sich von der Presse begleiten. Wie die österreichische "Kronen Zeitung" berichtet, sei es für den 89-jährigen Unternehmer selbstverständlich gewesen, das Angebot einer Auffrischungsimpfung wahrzunehmen.

Aufgeregt sei er laut des Berichts nicht gewesen, da er bei den beiden vorangegangenen Impfungen keine Nebenwirkungen gespürt habe. Bei der Impfstation in dem Einkaufzentrum habe es demnach einen großen Andrang gegeben. Für Lugner nicht weiter verwunderlich, denn ab dem heutigen Montag gilt in ganz Österreich die 2G-Regel. Aufgrund einer kurzfristig angekündigten Entscheidung der Regierung dürfen nur noch Geimpfte und Genesene in Lokale, Hotels, Veranstaltungen und Friseursalons. Nichtsdestotrotz ist Lugners 39-jährige Verlobte Simone Reiländer weiterhin ungeimpft. 

"Er meint, ich bin dumm, ein Angsthase, eine Uneinsichtige"

Ein Fakt, der für Unfrieden in der Beziehung des Paares führt. Simone "Bienchen" Reiländer schrieb erst kürzlich der österreichischen Zeitung "Heute" via WhatsApp: "Er meint, ich bin dumm, ein Angsthase, eine Uneinsichtige, die nicht zugeben will, dass sie am falschen Weg ist. Ihn stört auch, dass ich noch nicht geimpft bin und er beleidigt mich sogar deswegen." Das mache sie traurig, so Reiländer. "Wenn ich das schreibe, muss ich fast weinen", schrieb sie weiter.

Lugner und Reiländer zeigten sich im Sommer 2021 erstmals gemeinsam in der Öffentlichkeit. Im Oktober verkündeten die beiden ihre Verlobung. Für Lugner wäre es die sechste Ehe. Zuletzt war er von 2014 bis 2016 mit Cathy "Spatzi" Lugner verheiratet.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: