Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lindsay Lohan ist verlobt: Ihr Partner ist Finanzexperte

"Meine Liebe. Meine Zukunft"  

Lindsay Lohan ist verlobt – und zeigt erstmals ihren Freund

28.11.2021, 14:30 Uhr | spot on news, mbo, t-online

Lindsay Lohan ist verlobt: Ihr Partner ist Finanzexperte. Lindsay Lohan: Die Sängerin ist verlobt. (Quelle: James Gourley/Getty Images)

Lindsay Lohan: Die Sängerin ist verlobt. (Quelle: James Gourley/Getty Images)

Lindsay Lohan ist frisch verlobt. Diese Neuigkeit hat die Schauspielerin jetzt öffentlich gemacht. Im Netz zeigt sie auf mehreren Fotos stolz ihren Verlobungsring.

Fans dürfen sich über eine Überraschung von Lindsay Lohan freuen: Die Schauspielerin ist verlobt, wie sie auf ihrem offiziellen Instagram-Profil bekannt gab. "Meine Liebe. Mein Leben. Meine Familie. Meine Zukunft", schreibt der einstige Kinderstar zu Schnappschüssen, die sie mit ihrem Liebsten darstellen.

Die 35-Jährige und ihr Partner Bader Shammas zeigen sich auf den Bildern turtelnd, auf allen vier Aufnahmen hält Lohan stolz und glücklich ihren funkelnden Verlobungsring in die Kamera. 

Shammas ist laut dem britischen Blatt "Mirror" Finanzexperte und arbeitet bei einer Schweizer Bank. Über die Beziehung von Lohan und Shammas ist ansonsten kaum etwas bekannt. Es ist das erste Mal, dass die Schauspielerin ihren Freund auf ihrem Instagram-Account zeigt. Details zum Heiratsantrag gibt es ebenfalls nicht.

Bald in neuem Film zu sehen

Doch die Verlobung ist nicht die einzige gute Nachricht für Lindsay Lohan. Im Frühjahr 2021 wurde bekannt, dass sie für einen Netflix-Weihnachtsfilm vor der Kamera steht. Das berichtete damals das Branchenblatt "Variety". Da die Vorweihnachtszeit nun eingeläutet ist, dürfte es eigentlich nicht mehr lange dauern, bis der Film zu sehen sein wird.

Lohan war 2013 in dem Erotikthriller "The Canyons" in ihrer letzten großen Rolle zu sehen und kehrte der Schauspielerei seitdem weitestgehend den Rücken. In den vergangenen Jahren war sie mehr durch Skandale als Leinwandjobs aufgefallen. Lohan war unter anderem wegen Trunkenheit am Steuer und Drogenbesitzes mit dem Gesetz in Konflikt geraten und landete für kurze Zeit hinter Gittern. Nun scheint es für sie wieder bergauf zu gehen – privat und beruflich.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: