Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ist Danni Büchner wieder verliebt? "Er tut mir gut"

"Er tut mir gut"  

Ist Danni Büchner wieder verliebt?

07.12.2021, 16:23 Uhr | CKo, t-online

Ist Danni Büchner wieder verliebt? "Er tut mir gut". Danni Büchner: Die 43-Jährige nahm bereits an TV-Formaten wie Dschungelcamp und "Promi Big Brother" teil. (Quelle: IMAGO / Chris Emil Janßen)

Danni Büchner: Die 43-Jährige nahm bereits an TV-Formaten wie Dschungelcamp und "Promi Big Brother" teil. (Quelle: IMAGO / Chris Emil Janßen)

Danni Büchner geht nach der turbulenten Beziehung zu Realitysternchen Ennesto Monté als Single durchs Leben – oder etwa nicht? Die "Goodbye Deutschland"-Bekanntheit lässt jüngst ein paar eindeutige Bemerkungen fallen.

Mit ihrem Liebesleben sorgte Danni Büchner zuletzt für einige Schlagzeilen. Vor gut einem Jahr machte sie die Beziehung zu Ennesto Monté öffentlich – doch schon zu Beginn mussten sich die TV-Bekanntheiten durch eine Krise nach der anderen schlagen. Mehrmals verkündeten sie ihre Trennung – nur um kurz danach einen weiteren Versuch zu starten. Bis sie schließlich vor ein paar Monaten endgültig einen Schlussstrich zogen.

Doch jetzt scheint Büchner einen neuen Mann in ihr Leben gelassen zu haben. In einem Interview mit RTL grinst die fünffache Mutter von einem Ohr zu anderen, als sie ausplaudert: "Mir geht es gut, mir geht es familiär sehr gut, gesundheitlich sehr sehr gut und es gibt jemanden, der mich sehr zum Lachen bringt." Sie möchte aber weder Details noch die Identität des Mannes preisgeben – zumindest vorerst nicht. Eine Sache lässt sie sich aber dann doch entlocken: "Ich bin gerade sehr happy und er tut mir gut und er sieht sehr gut aus übrigens – stellt euch das vor."

Deutete Büchner neue Liebe bereits an?

Aufmerksamen Fans könnte aufgefallen sein, dass die 43-Jährige zuletzt immer wieder betonte, wie glücklich sie gerade sei. Ob sie auf ihrem Instagram-Account auch versteckte Hinweise auf ihr junges Liebesglück gestreut hat? In den vergangenen Tagen schrieb sie unter gleich zwei Posts, wie gut es ihr gehe – und richtete in einem weiteren folgende verdächtige Worte an jemanden: "P.S.: Denke an dich." Zudem meldete sie sich bestens gelaunt in ihrer Story und erklärte auf ihr Make-up deutend: "Der Lippenstift ist so rot wie die Liebe. Was für ein Zufall aber auch heute."

So viele Hinweise – doch noch möchte sich die Witwe von Jens Büchner in Schweigen hüllen und ihr privates Glück fernab der Öffentlichkeit genießen. Ennesto Monté und sie hatten ihrerseits alles schnell nach außen getragen, vor allem ihre Auseinandersetzungen und Seitenhiebe gegeneinander gingen durch die Medien. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: