Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

"Interview mit einem Vampir"-Autorin Anne Rice ist tot

Von spot on news, t-online, Seb

Aktualisiert am 12.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Anne Rice: Die Autorin bei einem Auftritt 2012.
Anne Rice: Die Autorin bei einem Auftritt 2012. (Quelle: IMAGO / PicturePerfect)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mit ihren Gruselromanen schrieb sie Bestseller und die Vorlage für den großen Kinohit "Interview mit einem Vampir" mit Tom Cruise. Nun ist Autorin Anne Rice gestorben. Sie wurde 80 Jahre alt.

Ihre Bücher wurden auf der ganzen Welt gelesen, ihr bekanntestes Werk "Interview mit einem Vampir" war ein internationaler Bestseller und avancierte zum Klassiker der Grusel- und Horrorliteratur. Die Verfilmung war ein großer Kassenschlager mit Tom Cruise, Brad Pitt und Kirsten Dunst, die deswegen ihren Durchbruch feiern konnte. Nun ist die Autorin Anne Rice gestorben.

Daran ist Anne Rice gestorben

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wie ihr Sohn Christopher Rice via Twitter und Facebook verkündete, sei die Autorin zahlreicher Bestseller in den frühen Abendstunden des 11. Dezember an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Sie sei am Krankenbett von ihrer Familie umgeben gewesen. Er habe "in Ehrfurcht vor ihren Leistungen und ihrem Mut neben ihrem Krankenhausbett gesessen", so ihr Sohn. Anne Rice wurde 80 Jahre alt.

Rice soll bei einer privaten Zeremonie im Familienmausoleum in New Orleans beigesetzt werden. Einen Termin nannte ihr Sohn nicht. Er kündigte jedoch an, dass es im kommenden Jahr eine öffentliche Feier in Andenken an seine Mutter geben soll.

Weitere Artikel

Schwanger nach Dream Date?
"Bachelor in Paradise": Serkan Yavuz wird Vater
"Bachelor in Paradise": Serkan hat sich während des Drehs verliebt.

Neues Foto nach Skandalen
Niederländische Königsfamilie zeigt sich wiedervereint
Friede, Freude, Eierkuchen: Die niederländische Königsfamilie zeigt sich wiedervereint.

Baby für TV-Paar
Jana und Thore Schölermann sind zum ersten Mal Eltern geworden
Jana und Thore Schölermann: Das Paar hat Nachwuchs bekommen.


Anne Rice wurde 1941 in New Orleans, Louisiana geboren und feierte ihr Romandebüt 1976 mit "Interview mit einem Vampir", das zum internationalen Bestseller wurde. Der Roman wurde 1994 mit Tom Cruise und Brad Pitt verfilmt. Auf dem erfolgreichen Erstroman basierte Rice ihre "Chronik der Vampire", die zwölf Bände umfasst. 2018 veröffentlichte Anne Rice einen 13. Band der Vampir-Saga, "Blood Communication". Der Roman war zugleich ihr letztes veröffentlichtes Werk.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Michael Hartl spricht über seinen schweren Schlaganfall
Brad PittFacebookTom CruiseTwitter
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website