t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

"Entspannt euch alle mal": Cheyenne Ochsenknecht reagiert auf Kritik


Model nicht wiederzuerkennen
"Entspannt euch alle mal": Cheyenne Ochsenknecht reagiert auf Kritik

Von t-online, rix

13.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Cheyenne Ochsenknecht: Im März wurde sie zum ersten Mal Mutter.Vergrößern des BildesCheyenne Ochsenknecht: Im März wurde sie zum ersten Mal Mutter. (Quelle: Sebastian Reuter/Getty Images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Samstag sorgte Cheyenne Ochsenknecht mit einem Foto für Wirbel. Viele Fans hatten die 21-Jährige auf ihrem neuesten Instagram-Post nicht wiedererkannt. Jetzt hat sich das Model dazu zu Wort gemeldet.

Cheyenne Ochsenknecht teilte am Wochenende ein Foto von sich mit ihren mehr als 400.000 Followern auf Instagram. Die Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht sitzt auf einem Hocker, ihre Kehrseite streckt sie dabei Richtung Kamera, dem Fotografen wirft sie einen Blick über die Schulter zu.

"Man erkennt sie einfach gar nicht"

Dazu teilte die 21-Jährige ein Zitat von Rapper Drake: "Du weißt: Das Leben ist, was wir daraus machen. Und eine Chance ist wie ein Bild, es wäre schön, wenn du es einfach nimmst." Schnell generierte Cheyenne Ochsenknecht mit diesem Beitrag die ersten Klicks. Fast 15.000 Fans haben den Schnappschuss mittlerweile mit einem "Like" versehen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Zahlreiche User kommentierten das Foto. Neben Komplimenten wie "Wow", "Hammer" oder "Wunderschön" gibt es in der Kommentarspalte jedoch auch viele Sätze wie "Man erkennt sie einfach gar nicht" oder direkt an das Model gewandt: "Ich habe dich gar nicht erkannt." Cheyenne Ochsenknecht sieht anders aus, unter anderem auch, weil die 21-Jährige auf dem Bild braune Haare hat.

"Kein Wunder, dass ich da noch anders aussah"

Auf die Kommentare ihrer Fans hat sie nun reagiert. "Entspannt euch mal alle", schreibt sie zwei Tage später in ihrer Instagram-Story und erklärt: "Das Bild ist von 2019 und nicht aktuell." Weiter sagt sie: "Kein Wunder, dass ich da noch anders aussah."

2019 war Cheyenne 19 Jahre alt. Seitdem ist viel passiert. Im Frühjahr 2021 wurde sie zum ersten Mal Mutter. Ende März kam die kleine Mavie zur Welt. Ihre Tochter feiert in wenigen Monaten bereits ihren ersten Geburtstag.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website