HomeUnterhaltungStars

Riccardo Simonetti teilt Foto aus dem Krankenhaus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSpektakuläre Bruchlandung in FrankreichSymbolbild für einen TextMotorradprofi stirbt in HockenheimSymbolbild für ein VideoRussen streiten über KriegsdienstSymbolbild für einen TextBierhoff mit klarer Ansage ans DFB-TeamSymbolbild für einen TextAuto fährt in feiernde GruppeSymbolbild für einen TextEx-Frankfurter zu Lewandowski-VorwürfenSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextIst Lilly zu Sayn-Wittgenstein solo?Symbolbild für einen TextSarah Engels in Lack-und-Leder-OutfitSymbolbild für einen TextBrowser-Test checkt Ihre PC-SicherheitSymbolbild für einen TextFrau schläft am Steuer ein – FrontalcrashSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Experte polarisiert mit AussagenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Riccardo Simonetti teilt Foto aus dem Krankenhaus

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 22.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Riccardo Simonetti: Der Influencer meldet sich aus dem Krankenhaus bei seinen Followern.
Riccardo Simonetti: Der Influencer meldet sich aus dem Krankenhaus bei seinen Followern. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Influencer und Aktivist hat ein Foto von sich im Krankenhausbett veröffentlicht. Dazu gibt es eine lange Erklärung. Demnach hatte Riccardo Simonetti mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Entertainer und Autor Riccardo Simonetti hat in den vergangenen Wochen wenig Persönliches auf Instagram gezeigt. Nun erklärt er, warum. Dazu hat der 28-Jährige ein Foto von sich geteilt, auf dem er einen Mundnasenschutz und ein Krankenhausleibchen trägt.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

"Die Wahrheit ist, dass ich mit ein paar gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte, die nicht ohne waren und die dafür gesorgt haben, dass ich die meiste Zeit beim Arzt oder im Krankenhaus verbracht habe", schreibt Simonetti zu dem Bild aus dem Krankenhaus. Es sei für ihn nicht nur körperlich herausfordernd, sondern auch angsteinflößend gewesen. "Da ich auch nicht wusste, wie lange ich mich so fühlen würde, hielt ich es für das Beste, das alles erst einmal für mich zu behalten", erklärt der LGBTQIA*-Aktivist weiter.

Er wolle mit seinem Beitrag auch einmal zeigen, "wenn es einem nicht gut geht", betont er an seine über 326.000 Follower gewandt. Oftmals lasse man die Illusion entstehen, "als würde es allen immer nur gut gehen, sodass man schon das Gefühl bekommt, es wäre etwas falsch mit einem, wenn es bei einem selbst nicht so aussieht".

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Queen Elizabeth II.: Von ihren vier Kindern bekam sie acht Enkelkinder.
Queen Elizabeth II.: Erstes Foto ihrer Grabstätte veröffentlicht
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus

"Kann euch gar nicht sagen, wie dankbar ich bin"

Dass seine Behandlung kurz vor Weihnachten noch erfolgreich abgeschlossen werden konnte und er die Feiertage mit seiner Familie zu Hause verbringen könne, sei sein "ganz persönliches Weihnachtsgeschenk und ich kann euch gar nicht sagen, wie dankbar ich dafür heute bin". Nun freue er sich "auf ein strahlendes und vor allem gesundes 2022". Was genau er hatte, verrät Simonetti nicht.

Zahlreiche Fans und Prominente hinterlassen unter seinem Post gute Wünsche für Riccardo Simonetti, so etwa Schlagerstar Ross Antony, die Moderatorinnen Jana Ina Zarrella, Cathy Hummels und Johanna Klum. Model Stefanie Giesinger schreibt: "Gute Besserung. Ich denk an dich!"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • Instagram: Profil von Riccardo Simonetti
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eine Analyse von Charlotte Koep
Instagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website