Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextMindestens drei Affenpocken-F├Ąlle in DeutschlandSymbolbild f├╝r einen TextScholz stellt Forderung an Schr├ÂderSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextGas-Streit: China ver├Ąrgert JapanSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen Text25-J├Ąhriger sticht auf Frau einSymbolbild f├╝r einen TextKerber triumphiert bei TennisturnierSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Tochter von Captain Tom: Trauer nicht allein bew├Ąltigen

Von dpa
Aktualisiert am 25.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Hannah Ingram-Moore an der Gedenkst├Ątte National Memorial Arboretum auf dem "Captain Sir Tom Moore"-Weg.
Hannah Ingram-Moore an der Gedenkst├Ątte National Memorial Arboretum auf dem "Captain Sir Tom Moore"-Weg. (Quelle: Jacob King/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Marston Moretaine (dpa) - Die Tochter des im Februar gestorbenen britischen Rekordspendensammlers Captain Tom Moore hat Trauernde an Weihnachten ermutigt, sich Hilfe zu suchen.

"Es kann schwer sein, aber f├╝hlen Sie sich nicht alleine. Es gibt Menschen, mit denen Sie sprechen k├Ânnen", sagte Hannah Ingram-Moore der BBC, wie aus einem am Samstag ver├Âffentlichten Bericht hervorgeht.

Ihr im Alter von 100 Jahren gestorbener Vater sei Teil dessen gewesen, was Weihnachten ausmacht, sagte Ingram-Moore und f├╝gte hinzu "Er hat es geliebt." Er sei immer f├╝r den Truthahn und die Ofenkartoffeln zust├Ąndig gewesen. Es sei nun "wirklich emotional", sich am ersten Weihnachten ohne ihn um die Aufgaben zu k├╝mmern, die er sonst erledigt habe. Es gebe definitiv Momente der Traurigkeit. "Aber wir haben auch die pure Freude ├╝ber das, was er der Welt hinterlassen hat", sagte Ingram-Moore.

Der Weltkriegsveteran Captain Tom, der zuletzt selbst an Covid-19 erkrankt war, hatte im vergangenen Jahr umgerechnet knapp 39 Millionen Euro an Spenden f├╝r den in der Pandemie unter Druck geratenen Gesundheitsdienst NHS gesammelt. Er war daf├╝r 100 Runden mit seinem Rollator durch seinen Hinterhof spaziert. Beinahe ├╝ber Nacht avancierte er zum nationalen Helden. Queen Elizabeth II. (95) schlug ihn daf├╝r zum Ritter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Beatrice Egli begeistert mit Fotos ihre Fans
Weihnachten
Stars

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website