Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Neuer Deal macht ihn zum reichsten Beckham-Spross

Von spot on news, t-online, sow

Aktualisiert am 28.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Romeo und David Beckham: Der Spross des Ex-Fußballhelden hat sich einen lukrativen Deal geangelt.
Romeo und David Beckham: Der Spross des Ex-Fußballhelden hat sich einen lukrativen Deal geangelt. (Quelle: IMAGO / PA Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Romeo Beckham hat offenbar seine drei Geschwister in Sachen Reichtum ĂŒberholt. Der Grund soll ein sehr lukrativer Deal mit dem Sportartikelhersteller Puma sein.

Mit 19 Jahren ist Romeo Beckham der zweitĂ€lteste Spross von David und Victoria Beckham. Doch in Sachen Finanzen scheint er beim berĂŒhmten Nachwuchs nun die Spitzenposition ĂŒbernommen zu haben. Wie die britische "The Sun" berichtet, ist Romeo dank seiner berĂŒhmten Eltern mit nicht mal 20 Jahren schon extrem gut im GeschĂ€ft.


Die verrĂŒckte Verwandlung der Beckhams

Hochgeschnallte BrĂŒste und sexy in Leder: So prĂ€sentierte sich Victoria Beckham 1998 ihren Fans.
Blonde MĂ€hne und braun gebrannt: In Sachen Rundum-Erneuerung ist Victoria Beckham eine Meisterin.
+21

Demnach schloss er einen Mega-Deal mit dem deutschen Sportartikelhersteller Puma ab – und lĂ€sst seinen 22 Jahre alten Bruder Brooklyn sowie die zwei jĂŒngeren Geschwister Cruz, der 16 Jahre alt ist, und Harper, die zehn JĂ€hrchen zĂ€hlt, in Sachen Vermögen hinter sich.

"Er ist jetzt der Reichste der Beckham-Sprösslinge"

Romeo Beckham ist dem Bericht zufolge das neue Gesicht des Unternehmens und kassiert dafĂŒr die stolze Summe von 1,2 Millionen Pfund. Umgerechnet sind das rund 1,4 Millionen Euro. "Er ist jetzt der Reichste der Beckham-Sprösslinge und wie sein Vater auf der Überholspur in Richtung Superstar-Status", wird eine nicht nĂ€her genannte Quelle zitiert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg – wahrscheinlich im Sanatorium"


The Fashion Awards 2021 in London: Hier war Romeo Beckham mit seiner Freundin Mia Regan erschienen.
The Fashion Awards 2021 in London: Hier war Romeo Beckham mit seiner Freundin Mia Regan erschienen. (Quelle: /imago-images-bilder)

Da Papa David "mehr als 20 Jahre lang mit Adidas zusammengearbeitet" habe, sei es wahrscheinlich, "dass Romeo das Gleiche mit Puma tun wird". Bei Puma gelte Romeo als "jung" und "perfekt" geeignet fĂŒr die anvisierte Zielgruppe, weshalb er "jeden Penny wert" gewesen sei. "Dies ist erst der erste große Werbevertrag fĂŒr Romeo als Teil seiner neuen Karriere als Profi-Fußballspieler."

Yves Saint Laurent arbeitete auch mit Romeo

Bereits im Sommer hatte Romeo fĂŒr Yves Saint Laurent gearbeitet und angeblich hat auch das Luxus-Modehaus großes Interesse an einer weiteren Kollaboration. "Es ist wahrscheinlich, dass sie versuchen werden, ihn fĂŒr eine weitere Kampagne zu bekommen", zitiert "The Sun" den Insider weiter. "Die Zukunft ist fĂŒr Romeo glĂ€nzend und es wird nicht lange dauern, bis er eine weitere Million auf die Bank bringen kann."

Weitere Artikel


Der zweitĂ€lteste Beckham-Sohn ist im September in die Fußstapfen seines Vaters getreten und spielt in den USA fĂŒr den Fußballverein Fort Lauderdale CF. Zuvor modelte er unter anderem fĂŒr Burberry und Canada Goose. Sein Ă€lterer Bruder Brooklyn lebt ebenfalls in den USA, die jĂŒngeren Geschwister Cruz und Harper besuchen bislang noch die Schule in ihrer Heimat England.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
David BeckhamLondon
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website