• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Hollywoodstar Taron Egerton bricht auf der Bühne zusammen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDrosselt Norwegen die Stromexporte?Symbolbild für einen TextErdoğan: "Wir holen uns, was uns gehört"Symbolbild für einen TextTrump muss Steuererklärungen offenlegenSymbolbild für einen TextDDR-Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextMillionen-Deal für Johnny DeppSymbolbild für einen TextVermisster Festivalbesucher ist totSymbolbild für einen TextGZSZ-Star teilt seltenes PärchenbildSymbolbild für einen TextFrau stirbt im Flieger nach FrankfurtSymbolbild für einen TextVera Int-Veen zweifelte an ihrer LiebeSymbolbild für einen TextFC Bayern trauert um früheren PräsidentenSymbolbild für einen TextTödlicher Unfall auf Tagebau-AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsApp: Drastische Neuerung mit UpdateSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Hollywoodstar Taron Egerton bricht auf der Bühne zusammen

Von t-online, jdo

07.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Taron Egerton: Der Schauspieler erlitt einen Schwächeanfall.
Taron Egerton: Der Schauspieler erlitt einen Schwächeanfall. (Quelle: IMAGO / Landmark Media)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der "Rocketman"-Schauspieler ist bei der Premiere seines neuen Theaterstücks ohnmächtig geworden. Die Vorstellung wurde unterbrochen, ein Arzt eilte Taron Egerton zur Hilfe.

Es sollte ein großer Abend für Taron Egerton werden, der ihm allerdings in keiner guten Erinnerung bleiben dürfte. Der Schauspieler, der vor allem für seine Rollen als Elton John in "Rocketman" und Agent in der "Kingsman"-Reihe bekannt ist, steht derzeit auf der Theaterbühne. Er spielt die Hauptrolle in "Cock" am Ambassadors Theatre in London.

Am Wochenende fand die große Premiere des Stücks statt – doch sie endete für den Schauspieler früher als geplant. Der 32-Jährige brach 15 Minuten vor dem Ende der Vorstellung vor den Augen der Zuschauerinnen und Zuschauer zusammen.

"Das Publikum sah entsetzt zu"

"Zuerst dachten alle, es gehört dazu, doch dann rief jemand 'Stoppt die Show' und 'Erste Hilfe'", zitiert das Branchenmagazin "Deadline" einen Augenzeugen. "Das Publikum sah entsetzt zu, wie Taron auf der Bühne lag und seine Kollegen ihn umringten – dann ging der Sicherheitsvorhang herunter."

Glück für Egerton: Unter den Zuschauern befand sich ein Arzt, der ihm zur Hilfe eilte. Das Publikum blieb jedoch in Sorge zurück, denn während der etwa 45 Minuten andauernden Unterbrechung gab es keine Informationen zum Gesundheitszustand des Schauspielers. Der Rest des Stücks wurde schließlich mit der Zweitbesetzung Joel Harper-Jackson fortgesetzt.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Lewandowski droht die Tribüne
imago images 1013716300


"Der Nacken schmerzt und mein Ego ist angekratzt"

Später gab das Theater in einer Erklärung bekannt, es habe sich um einen Schwächeanfall gehandelt, Egerton gehe es gut. Am Sonntag meldete sich der 32-Jährige dann selbst bei seinen Fans zurück. "Der Nacken schmerzt ein wenig und mein Ego ist angekratzt, aber mir geht's gut", versicherte er in einem Statement via Social Media. Er wolle versuchen, den Vorfall positiv zu sehen.

"Ich würde mich freuen, wenn jeder, der im Theater war, sagen würde, dass ich eine so engagierte, elektrisierende Vorstellung gegeben habe, dass mein Körper das nicht verkraftet hat und sich abgemeldet hat", wendete er sich mit einem Augenzwinkern ans Publikum. Am Montagabend wolle er wieder auf der Bühne stehen – diesmal bis zum Ende des Stücks.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Nicole Morgenstern
Elton JohnLondon
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website