HomeUnterhaltungStars

Viertes Kind für "Harry Potter"-Star Jessie Cave


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeoul: Nordkorea feuert Rakete abSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextBox-Weltverband suspendiert UkraineSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextDie Leertaste kann mehr als Sie denkenSymbolbild für einen TextAuto gerät in Flammen – dann ganzes HausSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Viertes Kind für "Harry Potter"-Star Jessie Cave

Von spot on news, t-online, mbo

23.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Jessie Cave: Die Schauspielerin freut sich über Nachwuchs.
Jessie Cave: Die Schauspielerin freut sich über Nachwuchs. (Quelle: IMAGO / Landmark Media)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Harry Potter"-Star Jessie Cave ist wenige Wochen nach einer Corona-Infektion zum vierten Mal Mutter geworden. Die Schauspielerin verkündet die Geburt ihres Sohnes und teilt erste Fotos.

Jessie Cave und ihr Partner Alfie Brown freuen sich über Familienzuwachs. In einem Instagram-Post gab die 34-jährige Schauspielerin die Geburt ihres vierten gemeinsamen Kindes bekannt. Dazu teilte sie ein Foto, das sie beim Stillen des Neugeborenen zeigt, sowie ein Bild, auf dem Vater Alfie seinen jüngsten Sohn liebevoll in den Armen hält.


Diese Stars wurden während der Pandemie schwanger

Schauspielerin Sophie Turner und Sänger Joe Jonas
Bachelor Sebastian Pannek and seine Frau Angelina Pannek
+61

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Wie Cave verrät, wird das Baby auf den Namen Becker Brown hören. Inspiration holten sich die Schauspielerin und ihr Liebster bei der Namensfindung offenbar beim brasilianischen Fußballer Alisson Becker, Torwart beim FC Liverpool. Denn auch von ihm veröffentlichte sie in der Bilderreihe einen Schnappschuss.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus

"Höllische Geburt, himmlisches Baby"

Inzwischen zeigt Cave noch weitere Aufnahmen aus dem Krankenhaus. Dazu verrät sie, dass die Geburt "höllisch" gewesen, das Baby aber "himmlisch" sei.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Erst Anfang März hatte die hochschwangere Jessie Cave wegen einer Corona-Infektion ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen. "Hatte sonst noch jemand Covid im dritten Trimester und wurde davon so getroffen, wie von einer Tonne Ziegelsteine über Wochen?", hatte sie da auf Instagram geschrieben. Wenige Tage später gab sie bekannt, dass es ihr besser gehe, der Impfung sei Dank.

"Übrigens, ich bin wieder schwanger"

Im Dezember 2021 hatte Cave ihre vierte Schwangerschaft auf Instagram bekanntgegeben. "Übrigens, ich bin wieder schwanger", schrieb sie damals fast beiläufig zu einem Foto, das sie mit ihren drei älteren Kindern zeigt. 2014 wurden Cave und Brown erstmals Eltern eines Sohnes, 2016 folgte eine Tochter. Ihr zweiter Sohn wurde im Oktober 2020 geboren.

"Harry Potter und der Halbblutprinz" aus dem Jahr 2009: Rupert Grint als Ron Weasley neben Jessie Cave als Lavender Brown
"Harry Potter und der Halbblutprinz" aus dem Jahr 2009: Rupert Grint als Ron Weasley neben Jessie Cave als Lavender Brown (Quelle: IMAGO / Everett Collection)

Cave spielte in "Harry Potter und der Halbblutprinz" im Jahr 2009 die Rolle der Lavender Brown. Auch im zweiten Teil von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" war sie 2011 zu sehen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • eigene Recherchen
  • Instagram: Profil von Jessie Cave
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eine Analyse von Charlotte Koep
Alisson BeckerCoronavirusFC LiverpoolHarry PotterInstagram
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website