• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Quentin Tarantino: Kultregisseur (56) ist wieder Vater geworden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGoogle für Tausende Nutzer nicht erreichbarSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextARD-Serienstar macht Beziehung publikSymbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextFür Wechsel: DFB-Star kommt im PrivatjetSymbolbild für einen TextStarregisseur an Parkinson erkranktSymbolbild für ein Video93-jährige Oma surft FlugzeugSymbolbild für einen TextMord an US-Jogger: Lebenslange HaftSymbolbild für einen TextLeipzig-Star: Wechsel zu Liga-KonkurrentSymbolbild für einen TextPolizei erschießt bewaffneten 16-JährigenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar stellt Gerücht richtig

Quentin Tarantino ist wieder Vater geworden

Von t-online, sow

Aktualisiert am 04.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Quentin Tarantino und Daniella Pick: Hier strahlen die beiden im Oktober 2021 in Rom um die Wette.
Quentin Tarantino und Daniella Pick: Hier strahlen die beiden im Oktober 2021 in Rom um die Wette. (Quelle: Vittorio Zunino Celotto/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit 56 Jahren feierte Quentin Tarantino sein erstes Babyglück. Knapp drei Jahre später darf der Kultregisseur sich nun erneut über Nachwuchs freuen.

Quentin Tarantino ist zum zweiten Mal Vater geworden. Am Sonntag soll das Baby auf die Welt gekommen sein, wie israelische Medien übereinstimmend berichten. Der Regisseur selbst hat sich bislang noch nicht mit der freudigen Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt. Auch seine Frau nicht.


Diese Stars wurden während der Pandemie schwanger

Schauspielerin Sophie Turner und Sänger Joe Jonas
Bachelor Sebastian Pannek and seine Frau Angelina Pannek
+61

Der 59-Jährige ist mit der 21 Jahre jüngeren Sängerin Daniella Pick verheiratet. Sie ist Israelin und genau dort, in ihrem Heimatland, habe sie entbunden. Im Ichilov Krankenhaus von Tel Aviv, um genau zu sein. Das berichtet unter anderem das israelische Portal "ynetnews".

Quentin Tarantino: Mit seiner Frau Daniella Pick hat der Filmemacher erneut ein Kind bekommen.
Quentin Tarantino: Mit seiner Frau Daniella Pick hat der Filmemacher erneut ein Kind bekommen. (Quelle: IMAGO / Independent Photo Agency Int.)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Grease"-Star Olivia Newton-John ist tot
Olivia Newton-John: Die Schauspielerin wurde 73 Jahre alt.


Tel Aviv ist inzwischen der Hauptwohnsitz des Paares. Dort hatten sie sich 2009 bei der Filmpremiere von "Inglourious Basterds" kennengelernt. Im November 2018 gab Tarantino seiner Gattin schließlich in einer reformierten jüdischen Zeremonie in ihrem Haus in Beverly Hills das Jawort. Zwei Jahre später kam der gemeinsame Sohn Leo in Israel zur Welt. Es war das erste Kind für Quentin Tarantino.

Über das zweite Kind ist indes noch sehr wenig bekannt. Ob es ein Junge oder ein Mädchen geworden ist? Unklar. Dementsprechend ist auch noch offen, wie das Geschwisterchen von Leo heißen wird. Laut der Medienberichte heißt es nur, Mutter und Kind seien wohlauf. Bleibt also zu hoffen, dass das Familienglück anhält – und Quentin Tarantino, Daniella Pick, Söhnchen Leo und Kind Nummer zwei die Zeit zusammen genießen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
IsraelRomTel Aviv
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website