Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

Royal Company of Archers begleiten den Sarg der Queen


Dieser besondere Verein begleitet den Sarg der Queen

Von Niclas Staritz

Aktualisiert am 07.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

BRITAIN-ROYALS/QUEEN
Die "Royal Company of Archers" begleitet den Sarg der Queen durch Edinburgh. (reuters) (Quelle: KAI PFAFFENBACH)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKatar will OlympiaSymbolbild für einen TextLebensversicherer hebt Zins deutlich anSymbolbild für einen TextNach 27 Jahren: ARD-Sendung eingestelltSymbolbild für einen TextLebensgefahr durch überlastete KlinikenSymbolbild für einen TextTotes Baby in Wald gefunden – GewalttatSymbolbild für einen TextElyas M'Barek zeigt sein EheglückSymbolbild für einen TextZahl der Post-Beschwerden bleibt hochSymbolbild für einen TextToyota kündigt zwei neue Autos anSymbolbild für ein VideoMysteriöses Tiersterben in RusslandSymbolbild für einen TextSchlagerstar verzichtet auf Bier und WurstSymbolbild für einen TextMinisterpräsident löscht Twitter-AccountSymbolbild für einen Watson TeaserHarry und Meghan: Ungereimtheit entlarvtSymbolbild für einen TextDiese drei Krankheiten drohen "Best Agern"
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Der Sarg der Queen ist in Edinburgh eingetroffen. Begleitet wird er von einer besonderen Leibwache.

Sie tragen Kilts und seltsame Kopfbedeckungen. Während die sterblichen Überreste der Queen durch die schottische Hauptstadt gefahren werden, wird der Sarg der Queen von einer ganz besonderen militärisch organisierten Einheit begleitet. Die "Royal Company of Archers" ist eine zeremonielle Leibwache des britischen Königshauses, welche den britischen Monarchen zur Verfügung steht, wenn sie sich in Schottland aufhalten. Diese exklusive Aufgabe geht auf ein Dekret von König George IV. aus dem Jahr 1822 zurück.

Der Verein existiert seit dem 17. Jahrhundert und ist lediglich Schotten und Leuten mit starken Verbindungen zu Schottland vorbehalten. Neben der Tätigkeit bei der Überführung des Sarges der Queen sind sie vor allem bei Initiationsriten wie dem Ritterschlag im Einsatz und als Leibgarde bei der jährlichen Gartenparty des Königshauses in Holyroodhouse. Momentan beträgt die Zahl ihrer Mitglieder zirka 530 Mann.

Besonders auffällig ist die Uniform der Garde. So findet sich darin klassisch gemusterter Schottenstoff, entweder als traditioneller schottischer Kurzrock zu dem dunkelgrünen Obergewand oder als dunkelgrüne Hose. Dazu purpurrote und schwarze Streifen sowie auf dem Kopf ein Bonnet mit dem Abzeichen der Leibgarde und einer Adlerfeder. Gemeinsam mit Soldaten des Royal Regiment of Scotland wird die Leibgarde den Sarg der Königin bewachen, der in den letzten Tagen von Schloss Balmoral in die Kathedrale von Edinburgh gebracht wurde. Queen Elizabeth II. war am Donnerstag im Alter von 96 Jahren in ihrer Sommerresidenz Balmoral gestorben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • nationalworld.com: "Who are the Royal Company of Archers? Why they will guard the Queen’s coffin in Edinburgh" (englisch, Stand: 12. September 2022)
  • kgbsrca.co.uk: "The King’s Body Guard for Scotland, The Royal Company of Archers" (englisch, Stand: 12. September 2022)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mitarbeiterin von Prinzessin Kate hat gekündigt
Schottland
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website