Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungRoyals

Neonlook und Smokey Eyes: So hat man Prinzessin Kate noch nie gesehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextPanne bei der "Tagesschau"Symbolbild für einen TextRückruf bei Aldi wegen Listerien-KeimenSymbolbild für einen TextRBB: Schlesinger-Direktor vor Rauswurf?Symbolbild für einen TextKonsulat schließt wegen TerrorwarnungSymbolbild für einen TextSportverband verbietet Tom-Jones-HitSymbolbild für einen TextBoeing 747: Besondere Geste von PilotenSymbolbild für einen TextKopftuchstreit: Schlappe für BerlinSymbolbild für einen TextEltern attackieren Markus SöderSymbolbild für einen TextBeliebte Serie wird neu aufgelegtSymbolbild für einen TextWird ein Flüchtlingskind Frankfurts OB?Symbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserBayern-Transfer sorgt für SpottSymbolbild für einen TextSo zeigt sich ein Mini-Schlaganfall
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Neonlook und Smokey Eyes: So hat man Kate noch nie gesehen

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 03.12.2022Lesedauer: 2 Min.
Prinzessin Kate strahlte bei der Verleihung des "Earthshot"-Preises.
Prinzessin Kate: Sie zeigte sich mit einem ungewohnten Look. (Quelle: REUTERS/Katherine Taylor)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei der Verleihung des "Earthshot"-Preises überstrahlte Prinzessin Kate mit ihrem Outfit alle. Die Ehefrau von Prinz William hatte auf ein für sie ungewohntes Styling gesetzt.

Zurückhaltend und elegant – so kennt man Prinzessin Kate. Die dreifache Mutter überzeugt stets mit ihrer Stilsicherheit, setzt dabei am liebsten auf klassische Schnitte und gedeckte Farben. Auch bei ihrem USA-Besuch, den sie am Mittwoch gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz William antrat, zeigte sich die 40-Jährige bisher in für sie typischen Looks.

So setzte Prinzessin Kate in Boston unter anderem auf einen dunklen Hosenanzug von Alexander McQueen mit passendem Rollkragenpullover, ein hochgeschlossenes kariertes Burberry-Dress oder einen zeitlosen blauen Chanel-Blazer zu schwarzen Hosen. Am letzten Abend ihrer Reise überraschte die Royal dann aber mit einem Styling, das man so bei ihr noch nie gesehen hat.

Wow-Look zum Schnäppchenpreis

Zur Verleihung des von ihrem Mann ins Leben gerufenen "Earthshot"-Klimapreises in der MGM Music Hall erschien Kate am Freitag in einem aufsehenerregenden Kleid auf dem grünen Teppich – und zog alle Blicke auf sich. Die Britin hatte ein enganliegendes bodenlanges Dress gewählt, das im Scheinwerferlicht neongrün erstrahlte.

Prinzessin Kate strahlte an der Seite von Prinz William.
Prinzessin Kate strahlte an der Seite von Prinz William. (Quelle: IMAGO / i Images)

Der schulterfreie und durch einen Tailleneinsatz gebrochene Schnitt betonte die schlanke Silhouette der 40-Jährigen. Doch nicht nur farblich hatte sich Kate ganz dem Thema des Abends verschrieben. Auch ihr Kleid war nachhaltig: Die Kreation der Marke Solace London stammt laut "Daily Mail" von der Online-Plattform "HURR" und kann für 79 Pfund, umgerechnet rund 92 Euro, pro Tag ausgeliehen werden.

Kate und Lady Di mit derselben Halskette
Kate und Lady Di mit derselben Halskette (Quelle: Kirsty O'connor/PA Wire/dpa)

Beim Schmuck setzte die dreifache Mutter ebenfalls auf Altbewährtes – und sorgte damit für einen weiteren Blickfang. Die farblich auf das Outfit abgestimmte, mit Diamanten und Smaragden besetzte Choker-Halskette gehörte einst ihrer Schwiegermutter Diana, die sie wiederum als Geschenk von Queen Elizabeth II. bekommen hatte. Glitzernde Pumps von Oscar de la Renta aus ihrem eigenen Kleiderschrank rundeten Kates auffälligen Look ab.

Prinzessin Kate strahlte auf dem grünen Teppich

Auch das Make-up fiel ungewohnt stark aus: Die künftige Königin hatte ihre Augen im Smokey-Eyes-Stil dunkel umrandet, die Wimpern tiefschwarz getuscht. Lippenstift und Rouge verliehen ihr einen frischen Glanz. Die dunklen Haare waren zu einem tiefen Seitenscheitel gestylt und fielen ihr in großen Wellen über die Schultern.

Prinzessin Kate setzte auf ein auffälliges Make-up.
Prinzessin Kate setzte auf ein auffälliges Make-up. (Quelle: IMAGO/Stephen Lock)

Mit diesem Auftritt überstrahlte Prinzessin Kate alle bei dem prominent besetzten Event, an dem Stars wie Annie Lennox, David Beckham, Shailene Woodley und Rami Malek teilnahmen.

Im Mittelpunkt der Gala stand aber trotzdem der Klimaschutz. Die "Earthshot"-Preisverleihung findet zum zweiten Mal statt und gilt als Herzensprojekt von Prinz William. Ausgezeichnet werden jährlich fünf Projekte, die sich in den Kategorien Naturschutz, Schutz der Meere, Luftsauberkeit, Müllvermeidung und Klimaschutz hervortun.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Fotos von Imago Images
  • dailymail.co.uk: "Kate the green goddess!" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Prinzessin Kate begeistert im knallroten Outfit
Royals
Fürstin CharlèneKönigin Elizabeth II.Kronprinzessin Mette-Marit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website