Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Prinzessin Madeleine & Chris O'Neill: Das erste Foto ihres Babys ist da!

Prinzessin Madeleine  

Das erste Foto ihrer neugeborenen Tochter ist da

11.03.2018, 14:40 Uhr | mho, t-online.de

Prinzessin Madeleine & Chris O'Neill: Das erste Foto ihres Babys ist da!. Prinzessin Madeleine: Die Schwedin freut sich über den dritten Nachwuchs. (Quelle: Michael Campanella/Getty Images)

Prinzessin Madeleine: Die Schwedin freut sich über den dritten Nachwuchs. (Quelle: Michael Campanella/Getty Images)

Babyfreuden in Schweden. Prinzessin Madeleine ist zum dritten Mal Mutter geworden. Der Nachwuchs erblickte vergangene Nacht das Licht der Welt. Von dem Mädchen gibt es jetzt das erste Bild.

"Der Reichsmarschall freut sich, mitzuteilen, dass Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Madeleine am Freitag, den 9. März 2018 um 00.41 Uhr ein gesundes und liebes Kind im Danderyd Hospital zur Welt gebracht hat. Mutter und Kind geht es gut", heißt es. Das Gewicht des Neugeborenen betrage 3465 Gramm und die Größe 50 Zentimeter – und so süß schlummert das Baby in seiner rosa Strickjacke:

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von t-online.de Promi-News und diskutieren Sie mit!

"Wir freuen uns sehr über das neue Familienmitglied und dass Leonore und Nicolas endlich ein lange herbeigesehntes Geschwisterchen bekommen haben. Sie freuen sich darauf, ihre kleine Schwester zu treffen", lässt der stolze Vater Chris O'Neill verlauten. Eigentlich ist es Brauch, dass die Väter nach der Geburt der Königskinder vor die Presse treten und einige weitere Infos mitteilen, doch dieses Mal habe man sich dagegen entschieden, wie Margareta Thorgren, die Sprecherin des Hofes, dem schwedischen Magazin "Svenskdam" mitteilte.

Bestimmt gab es schon die ersten Familienbesuche für das Neugeborene. Die glücklichen Großeltern König Carl Gustaf und Königin Silvia werden erst am Wochenende vorbeischauen. Sie befinden sich auf der Heimreise aus dem Urlaub in der Schweiz, um ihr siebtes Enkelkind kennenzulernen. 

Namens- und Titelbekanntgabe

Wie das Mädchen heißt, wird übrigens am kommenden Montag, den 12. März bekanntgegeben. Um 11.15 Uhr informiert König Carl Gustaf über den Titel und den Namen des Kindes, anschließend gibt es ein Te Deum. Das Ganze fällt nun allerdings auf den Namenstag von Kronprinzessin Victoria. Eine Lösung ist aber schon gefunden: "Die Feier der Kronprinzessin wird am Montag stattfinden, wird aber auf 15 Uhr verschoben."

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe