Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Kate: In lässigen Stiefeln zurück aus der Babypause

In lässigen Stiefeln  

Herzogin Kate ist zurück aus der Babypause

02.10.2018, 17:03 Uhr | t-online.de, JSp

Herzogin Kate: Erster offizieller Auftritt nach Babypause (Quelle: Promipool)

Kate Middleton: Nach der Geburt von Prinz Louis nahm sie sich erst einmal eine Auszeit (Quelle: Promipool)

Erster offizieller Auftritt nach Babypause

Etwa sechs Monate lang war Herzogin Kate bei keinen offiziellen Auftritten mehr zu sehen. Nach der Geburt von Prinz Louis nahm sie sich erst einmal eine Auszeit. Nun ist Kate wieder zurück und absolvierte ihren ersten offiziellen Auftritt nach der Babypause. (Quelle: Promipool)

Kate Middleton: Nach der Geburt von Prinz Louis nahm sie sich erst einmal eine Auszeit (Quelle: Promipool)


Royals-Fans haben schon darauf gewartet: Kate zeigte sich bei einem öffentlichen Auftritt erstmals nach ihrer Babypause. Mit sehr bequemen Schuhen präsentierte sich die Herzogin am Dienstag gut gelaunt und erholte.

Nach der Geburt von Prinz Louis im April nahm sich Herzogin Kate eine Auszeit. Jetzt ist die dreifache Mutter wieder da. Sie besuchte das Natur-Lernzentrum "Sayers Croft Forest School and the Wildlife Garden", unterhielt sich mit Ausbildern, sah sich den Unterricht an und posierte gleichzeitig für die anwesenden Fotografen. 

Bluse für über 400 Euro 

Dabei verzichtete die 36-Jährige auf feine Kleider oder schicke Schuhe. Dem Anlass entsprechend kam Herzogin Kate stattdessen in sportlichem Look. Sie trug eine olivefarbene Jacke, darunter einen Wollpullover in der gleichen Farbe. Eine lässige braune Jeans mit braunen Stiefeln rundeten den Natur-Look ab. Hingucker ihres Outfits: Die weiße Bluse mit schwarzen kleinen Rosen, die Kate unter ihrem Pullover trug. Das edle Teil kostet stolze 395 Pfund (umgerechnet rund 443 Euro). 

Auf Instagram teilte der Kensington-Palast mehre Fotos, die Kate zusammen mit Kindern, die eigentlich einer Geschichte lauschen sollten, zeigt. Ein kleines Mädchen, das neben der Herzogin sitzt, hat allerdings nur Augen für die Adlige, die da plötzlich mit ihr auf einer Holzbank hockt – verständlich.   

Weitere Termine folgen 

Mit diesem Auftritt ist die Babypause von Herzogin Kate nun also vorbei. Spätestens am 12. Oktober werden Fans erneut einen Blick auf die Ehefrau von Prinz Willam werfen können. Dann wird die Cousine ihres Ehemannes schließlich vor den Traualtar treten. Die Hochzeit von Prinzessin Eugenie und ihrem Verlobten Jack Brooksbank wird von den Briten bereits sehnlich erwartet. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal