Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Madeleine und Máxima als doppelte Blumenmädchen

Royales Fashion-Duell  

Madeleine und Máxima als doppelte Blumenmädchen

05.10.2018, 06:46 Uhr | elli, t-online.de

Wem steht's besser? Madeleine und Máxima im Styleduell (Quelle: Promipool)

Kleid mit Blumenprint: Welcher royalen Schönheit stand das Dress besser? (Quelle: Promipool)

Madeleine und Máxima im Styleduell

Prinzessin Madeleine besuchte am 3. Oktober eine Veranstaltung der World Childhood Foundation in New York. Dabei trug Madeleine ein Kleid mit Blumenprint. Genau dieses Kleid trug Königin Máxima bereits im April. (Quelle: Promipool)

Kleid mit Blumenprint: Welcher royalen Schönheit stand das Dress besser? (Quelle: Promipool)


Zwei Frauen, ein Kleid und die ewige Frage – wem steht es besser? Dieses Mal wagen sich Prinzessin Madeleine und Königin Máxima in den Ring und liefern sich ein blumiges Style-Duell. 

Egal ob im Herbst, im Winter, im Sommer oder Frühjahr – florale Muster sind ein Dauerbrenner. Deshalb greifen auch die Royals gerne zu langen Blumenkleidern, um als moderne Hippies durch die Welt zu flanieren. Jüngst zeigte sich Prinzessin Madeleine in einem aufgewebten Kleid aus Seidengeorgette mit Blumenprint von Giambattista Valli. Das Modell trug die Schwedin zur Childhood-Gala in New York.

Dazu kombinierte die dreifache Mutter Statement-Ohrringe in Schwarz, eine Clutch in Rosa und spitze Pumps, in einem ähnlichen Farbton. Die dunkelblonde Wallemähne fiel Madeleine in sanften Wellen über die Schultern. 

Unterwegs mit Königin Silvia: In New York trumpfte Prinzessin Madeleine in ihrem Blumenkleid auf. (Quelle: Cindy Ord/Getty Images for World Childhood Foundation)Unterwegs mit Königin Silvia: In New York trumpfte Prinzessin Madeleine in ihrem Blumenkleid auf. (Quelle: Cindy Ord/Getty Images for World Childhood Foundation)

War Königin Máxima die Style-Inspiration?

Doch Prinzessin Madeleine war nicht die Erste, die sich in das florale Kleid verliebt hatte. Königin Máxima hatte das Luxusmodell bereits im April 2017 getragen – und zwar zu einem ganz besonderen Anlass, zu dem sie ihren Ehemann begleitete. 

Die beiden Royals waren Anfang April zu einem Konzert geladen, das im Rahmen der Feierlichkeiten zum Königstag stattfand. Dieser wird in den Niederlanden jährlich am 27. April, also am Geburtstag von Willem-Alexander, gefeiert. 

Im April 2017: Máxima kuschelt sich an Willem-Alexander. (Quelle: imago)Im April 2017: Máxima kuschelt sich an Willem-Alexander. (Quelle: imago)

Zu diesem Anlass wählte Königin Máxima das florale Kleid und setzte es mit rosafarbenen Statement-Ohrringen und einer schwarzen Clutch in Szene. Unter dem Maxidress blitzten die rotlackierten Fußnägel der 47-Jährigen hervor. Ihre blonde Mähne trug die gebürtige Argentinierin locker hochgesteckt.

Stimmen Sie für Ihre Favoritin ab

Und jetzt sind Sie dran: Gefällt Ihnen Prinzessin Madeleine oder Königin Máxima in dem Blumenkleid besser? Welche von beiden hat die schöneren Accessoires getragen? Bei wem war der Gesamt-Look stimmiger?

Letztendlich liegt Schönheit ja immer im Auge des Betrachters und über Geschmack lässt sich bekanntlich zwar nicht streiten – aber diskutieren. Und dazu laden wir Sie recht herzlich ein.

Verwendete Quellen:
  • eigene Recherche

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal