Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Wie Prinzessin Charlotte von der Familie genannt wird

Niedlicher Spitzname  

Wie Prinzessin Charlotte von der Familie genannt wird

01.03.2019, 20:08 Uhr | mho, t-online.de

Wie Prinzessin Charlotte von der Familie genannt wird. Prinzessin Charlotte: Die kleine Royal-Lady hat einen putzigen Spitznamen. (Quelle: imago/i Images)

Prinzessin Charlotte: Die kleine Royal-Lady hat einen putzigen Spitznamen. (Quelle: imago/i Images)

Auch in royalen Kreisen gibt man sich Spitznamen. Queen Elizabeth II. wird von ihren Urenkelkindern beispielsweise Gan-Gan genannt. Jetzt verriet Herzogin Kate, wie die Familie Prinzessin Charlotte ruft.

In dieser Woche verbrachten Herzogin Kate und Prinz William überraschend zwei Tage in Nordirland. Dort wurde das royale Paar von zahlreichen Fans erwartet. Unter ihnen auch die 30-jährige Bloggerin Laura-Ann, die ihren zwei Jahre alten Sohn George mit dabei hatte. Als die Herzogin mit den beiden redete, plauderte sie ganz nebenbei den Spitznamen von Prinzessin Charlotte aus.

Zwei Frauen plaudern über ihren Nachwuchs

"Hallo, wie heißt du denn?", fragte Herzogin Kate den Kleinen erst einmal und betonte dann, dass Laura-Anns Sohn George ja "einen sehr coolen Namen" habe. Ja, Laura-Ann ist tatsächlich ein riesiger Fan von Herzogin Kate, also hat sie ihren Jüngsten nach Prinz George, dem ältesten Sohn der Royal benannt.

Hier unterhält sich Herzogin Kate gerade mit Laura-Ann und dem kleinen George. (Quelle: Charles McQuillan/Getty Images)Hier unterhält sich Herzogin Kate gerade mit Laura-Ann und dem kleinen George. (Quelle: Charles McQuillan/Getty Images)

Die beiden Frauen unterhielten sich schließlich eine ganze Zeit lang weiter. Auf ihrem Instagram-Profil teilte Laura-Ann später einige kurze Videos von dem Gespräch und erzählte in ihrer Storyfunktion: "Sie hat dann gefragt, wie alt Bertie, mein älterer Sohn ist, und ich sagte, dass er vier ist und dann sagte sie: 'Oh, er ist im gleichen Alter wie Lottie.' – sie nennt Charlotte Lottie." Die Tochter von William und Kate wird am 2. Mai ebenfalls vier Jahre alt. 


Was für ein tolles Erlebnis für Laura-Ann und ihren Sohnemann George –und was für eine putzige Information für alle Royal-Fans.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV sichern: 1 Jahr lang Filme & Serien inklusive*
bei der Telekom
Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für die eigenen 4 Wände
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal