HomeUnterhaltungRoyals

Queen Elizabeth II. veröffentlicht ihren ersten Instagram-Post


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoErste Europäerin übernimmt ISS-KommandoSymbolbild für einen TextModekette gerät erneut unter DruckSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex von Jeff BezosSymbolbild für ein VideoSo hausen Russlands SoldatenSymbolbild für einen TextBericht: BVB plant GehaltsrevolutionSymbolbild für einen TextTesla-Fabrik: Brandmelder sind defektSymbolbild für einen TextMette-Marit: Keine Auftritte mehrSymbolbild für einen TextZieht dieser TV-Macho ins Dschungelcamp?Symbolbild für einen TextTelekom stellt eigene Handys vorSymbolbild für einen Text"Markus Lanz": Das sind heute die GästeSymbolbild für einen TextGeld fehlt: Totes Baby liegt im KühlfachSymbolbild für einen Watson TeaserPrinz George stichelt gegen MitschülerSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?

Queen Elizabeth II. veröffentlicht ihren ersten Instagram-Post

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 07.03.2019Lesedauer: 2 Min.
Queen Elizabeth II.: Die Monarchin besuchte heute das Science Museum in London.
Queen Elizabeth II.: Die Monarchin besuchte heute das Science Museum in London. (Quelle: Simon Dawson/Pool/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Queen ist schon viel rum gekommen und hat in ihrem fast 93-jährigen Leben einiges erlebt. Ihren ersten Instagram-Post hat die Monarchin jetzt auch geteilt.

Am Donnerstag besuchte Queen Elizabeth II. das Londoner Wissenschaftsmuseum, um das neue Smith Centre zu eröffnen. Dies tat sie durch das Veröffentlichen eines dazu passenden Instagram-Posts.


Das Leben der Queen

Mai 1926: Queen Mum und ihr Mann, König George VI., halten ihre Tochter Elisabeth am Tag ihrer Taufe auf dem Arm.
Mai 1930: Die Queen als junges Mädchen auf einem Shetlandpony, neben ihr steht ihr Vater.
+29

Die Royal Family hat seit 2013 einen eigenen Account auf der Fotoplattform Instagram. Dort gibt es Einblicke in Termine, Grüße zu Geburtstagen oder anderen Jubiläen von Familienmitgliedern oder Informationen und Bilder von Reisen. Die Seite hat mittlerweile über 4,6 Millionen Follower, die sich aktuell über 2.420 geteilte Beiträge freuen. Doch nur einer davon ist bislang von der Queen höchstpersönlich.

Viele Likes innerhalb kürzester Zeit

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wiesn-Klassiker: Ente mit Blaukraut und Knödeln (Symbolfoto): Eine Zelt-Beleg sorgt für eine Debatte im Netz.
Rechnung für Mittagessen auf der Wiesn sorgt für Aufsehen

Um das Smith Centre zu eröffnen, drückte die Monarchin einen Button auf einem für sie bereitgestellten iPad und veröffentlichte dadurch zwei Bilder eines Briefes, der im Jahr 1843 an ihren Ururgroßvater Prinz Albert geschrieben worden war. Dazu ist ein Text der Queen in Ich-Perspektive verfasst. Nach vier Stunden gab es dafür bereits über 72.000 Likes – Tendenz steigend. Queen Elizabeth II. hat damit ganz eindeutig das Zeug zur neuen Influencerin.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.


Was neue Technologien und Digitales angeht, ist die Queen schon immer sehr interessiert. Sie veröffentlichte beispielsweise bereits im Jahr 1976 ihre erste E-Mail und sandte 2014 – ebenfalls bei einem Besuch des Science Museums in London – ihren ersten Tweet hinaus in die Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mitteilung des Buckingham-Palastes
  • Instagram-Profil der Royal Family
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Elizabeth II.InstagramLondonPrinz Harry
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website