HomeUnterhaltungRoyals

Prinzessin Madeleine: Darum fehlte sie beim Geburtstag von König Carl Gustaf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEU bereitet sich auf Blackouts vorSymbolbild für einen TextMoskau fahndet nach Marina OwsjannikowaSymbolbild für einen TextNordkorea-Rakete über Japan? EvakuierungSymbolbild für einen TextEinstiger Weltstar beendet KarriereSymbolbild für einen Text"Seelische Qualen": Trump verklagt CNNSymbolbild für einen TextFrau dreht Porno in Dorfkirche – AnklageSymbolbild für einen TextMusk und Melnyk zoffen sich auf TwitterSymbolbild für einen TextProSiebenSat.1-Chef legt Amt niederSymbolbild für einen TextTausende demonstrieren in OstdeutschlandSymbolbild für einen TextAuto erfasst Radfahrer – Mann totSymbolbild für einen Watson TeaserNetflix: Skandal-Film sorgt für Kritik

Deshalb fehlte sie bei der Geburtstagsfeier ihres Vaters

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 03.05.2019Lesedauer: 1 Min.
Prinzessin Madeleine: Sie fehlte bei der Geburtstagsfeier ihres Vaters.
Prinzessin Madeleine: Sie fehlte bei der Geburtstagsfeier ihres Vaters. (Quelle: Michael Campanella/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gerade feierte Schwedens König Carl Gustaf seinen 73. Geburtstag. Traditionell begrüßte er die Menschenmenge im Kreise seiner Familie vom Balkon aus. Nicht mit dabei war Madeleine, die jüngste Tochter des Monarchen.

Schon länger lebt Prinzessin Madeleine nicht mehr in Schweden. Sie ließ sich 2010 in New York nieder. Dort wurde auch ihre älteste Tochter Leonore geboren. 2015 zog sie nach London und seit dem vergangenen Jahr wohnt sie mit Ehemann Chris O'Neill und den drei gemeinsamen Kindern in Florida. Deshalb kann sie nicht zu jeder Feier in ihrem Heimatland anreisen.


Carl Gustaf feiert seinen Geburtstag mit der Familie

+4

Gründe der Nachhaltigkeit

Margareta Thorgren, die Sprecherin des Palastes, nennt nun auch genauere Gründe für die Absage der 36-Jährigen zum Geburtstag ihres Vaters. "Der erste Grund ist, dass sie in Florida lebt. Aus Gründen der Nachhaltigkeit ist es nicht vertretbar, nur hin und her zu fliegen, um an der Feier teilzunehmen", sagte sie dem schwedischen Blatt "Svenskdam".

Weiterhin ließ Thorgren verlauten, dass Madeleine Ende Mai nach Schweden kommt, weil sie am 4. Juni ihr Kinderbuch "Stella och hemligheten" (Deutsch: "Stella und die Geheimnisse") vorstellt. "Dann bleiben sie und ihre Familie auch länger in Schweden."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Svenskdam: Hovet: Därför missar prinsessan Madeleine stora firandet på slottet (schwed.)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Königin Margrethe II. reagiert auf Kritik ihrer Familie
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Carl GustafFloridaLondonNew YorkSchweden
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website