Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Royals: Prinzessin Charlotte hat Geburtstag – William und Kate zeigen Fotos

Zum fünften Geburtstag  

William und Kate zeigen neue Fotos von Prinzessin Charlotte

02.05.2020, 10:49 Uhr | JaH, t-online.de

Royals: Prinzessin Charlotte hat Geburtstag – William und Kate zeigen Fotos. Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William: Am 2. Mai feiern sie Charlottes Geburtstag.  (Quelle: imago images / Xinhua)

Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William: Am 2. Mai feiern sie Charlottes Geburtstag. (Quelle: imago images / Xinhua)

Prinzessin Charlotte feiert ihren fünften Geburtstag. Zu diesem Anlass präsentieren ihre Eltern neue Fotos ihrer Tochter. Sie zeigen den Mini-Royal auf einer Charity-Mission.

Prinzessin Charlotte feiert am 2. Mai ihren fünften Geburtstag. Herzogin Kate und Prinz William veröffentlichten dazu auf Instagram neue Bilder der Kleinen. Die vier Schnappschüsse hat Hobby-Fotografin Kate selbst gemacht. Sie entstanden dem Post zufolge, als die royale Familie in der Corona-Krise dabei half, Lebensmittelpakete für ältere Menschen in der Umgebung zu packen und auszuliefern.

Vier Bilder von Prinzessin Charlotte 

Die Bilder hat Kate offenbar erst Ende April gemacht. William und seine Frau befinden sich mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis in Anmer Hall, dem Landsitz der Familie in Norfolk, in Corona-Isolation. Dort sollen die Royals britischen Medienberichten zufolge für eine Initiative, die ältere Menschen mit Essen versorgt, Nudel-Gerichte gekocht, verpackt und ausgeliefert haben.

Charlotte – in einem schwarz-weißen Kleid und grauer Strumpfhose – ist auf einem der Geburtstagsbilder zu sehen, wie sie mit einer Tüte Nudeln an eine Tür klopft. Auf zwei anderen Fotos packt sie zudem Tüten in Kartons.

Follower auf Instagram sind begeistert 

Der Beitrag auf Instagram kommt bei den rund 11,7 Millionen Followern sehr gut an. "Meiner Meinung nach erziehen William und Kate ihre Kinder genauso, wie ein Royal sein sollte", schreibt zum Beispiel jemand. Ein weiterer Nutzer findet: "Die kleine Charlotte sieht aus wie die Queen. Sie macht das sehr gut mit dem Essenaustragen." "Sie sieht sehr glücklich dabei aus, Gutes zu tun. William und Kate haben alles richtig gemacht", lautet eine weitere Meinung. 

Für den Geburtstag sollen die Eltern offenbar eine Videochat-Party organisiert haben. So könne Charlotte an diesem wichtigen Tag trotz der Krise auch mit ihren Freunden und Verwandten sprechen und sie sehen. Es ist nicht der erste Ehrentag, den die Cambridges in der Corona-Isolation feiern. Am 23. April hatte Prinz Louis seinen zweiten Geburtstag. Am 29. April stand zudem der neunte Hochzeitstag von William und Kate an.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal