Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Meghan & Harry: Baby Archies erster Geburtstag – so reagierten die Royals

Drei unterschiedliche Fotos  

Baby Archie feiert ersten Geburtstag – so reagieren die Royals

07.05.2020, 11:56 Uhr | JaH, t-online.de

Meghan & Harry: Baby Archies erster Geburtstag – so reagierten die Royals . Archie Harrison: Der Sohn von Meghan und Harry wird am 6. Mai ein Jahr alt.  (Quelle: imago images / Starface)

Archie Harrison: Der Sohn von Meghan und Harry wird am 6. Mai ein Jahr alt. (Quelle: imago images / Starface)

Vor einem Jahr erblickte der kleine Archie Harrison Mountbatten-Windsor das Licht der Welt. Zu seinem ersten Geburtstag reagieren seine royalen Verwandten ganz unterschiedlich. 

Vor zwei Jahren gaben sich Herzogin Meghan und Prinz Harry im Mai das Jawort. Fast ein Jahr später krönte ihre Liebe ein Baby. Der kleine Archie Harrison kam zur Welt. Seitdem hat sich vieles verändert.

Mittlerweile wohnt die kleine Familie nicht mehr in Großbritannien, sondern in Los Angeles in Kalifornien. Harry und Meghan sind von ihren royalen Verpflichtungen, aber auch von den Privilegien zurückgetreten. Kontakt zu Prinz William oder Prinz Charles besteht nur noch selten. An Archies Geburtstag meldeten sich dennoch viele Verwandte zu Wort. 

Wie genau die Familie nach dem "Megxit", wie der royale Abschied von Harry und Meghan gern genannt wird, auseinandergegangen ist, ist nicht gänzlich bekannt. Harry erklärte vor Kurzem, er und sein Bruder würden mittlerweile auf unterschiedlichen Pfaden wandeln. Angeblich soll es eine Aussprache zwischen ihm und der Queen gegeben haben. Das Oberhaupt der britischen Royals soll zwar nicht begeistert sein, akzeptiere aber die Entscheidung ihres Enkels. 

Kate und William entscheiden sich für Familienfoto 

Wie die Familie auch nun zueinander stehen mag, am ersten Geburtstag von Archie spielen die möglichen Streitigkeiten wohl eher eine zweitrangige Rolle. Prinz William und Herzogin Kate ließen über ihren Instagram-Account jedenfalls herzliche Glückwünsche an ihren Neffen verlauten. Dazu stellten sie ein Familienbild, das zur Taufe von Archie aufgenommen wurde, online. 

Charles postet Schwarz-Weiß-Bild mit Harry und Archie 

Auch Prinz Charles und Herzogin Camilla entschieden sich für einen Onlinegruß. Sie posteten allerdings ein Bild, auf dem wesentlich weniger Menschen zu sehen sind. Harry hält seinen Sohn darauf in den Armen, Charles schaut zufrieden auf das Kind. Meghan fehlt, allerdings ist auch Camilla nicht auf dem Foto. 

Queen gratuliert mit herzlichem Foto 

Queen Elizabeth II. und Prinz Philip schrieben auf Instagram: "Herzlichen Glückwunsch an Archie Mountbatten-Windsor, der heute ein Jahr alt wird." 

Dazu stellten sie ein Foto online, das sowohl die Queen mit ihrem Ehemann als auch Harry, Meghan und deren Mutter zeigt. 

Eine große Feier wird wegen der Corona-Krise an Archies erstem Geburtstag leider ausfallen. Aber sicherlich werden seine Eltern ihm auch so ein tolles Fest unter der Sonne Kaliforniens bereiten. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal