Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Neue Fotos von Herzogin Meghan und Prinz Harry mit Maske

Freiwilligenarbeit mit Maske  

Neue Fotos von Herzogin Meghan und Prinz Harry aus L.A.

21.08.2020, 18:31 Uhr | mbo, t-online, spot on news

Neue Fotos von Herzogin Meghan und Prinz Harry mit Maske . Herzogin Meghan und Prinz Harry: Die beiden sind häufig im Einsatz für den guten Zweck. (Quelle: Ian Vogler - Pool/Getty Images)

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Die beiden sind häufig im Einsatz für den guten Zweck. (Quelle: Ian Vogler - Pool/Getty Images)

Schon vor einigen Wochen gab es neue Fotos von Harry und Meghan, die das Paar beim Einsatz für den guten Zweck zeigten. Nun leisteten die beiden erneut Unterstützung bei einer wohltätigen Organisation.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich nach ihrem Umzug innerhalb Kaliforniens in eine neue Villa gerade in einer dort aufgezeichneten Videoansprache gezeigt. Außerdem haben sie in dieser Woche in Los Angeles Freiwilligenarbeit geleistet – für die Wohltätigkeitsorganisation "Baby2Baby" verteilten sie, ausgestattet mit Mund-Nasen-Schutz, Hilfsgüter an Bedürftige.

In einem Instagram-Beitrag der Non-Profit-Organisation heißt es, dass es diese Woche ein "Drive-In"-Event für die Verteilung von Hilfsgütern an einer Grundschule im Süden von Los Angeles gegeben habe, da in den USA die Schule wieder losgeht. Ein besonderer Dank richtet sich in dem Post an den Herzog und die Herzogin von Sussex. Sie haben dem Team dabei geholfen, "Schulmaterial, Kleidung, Hygieneartikel, Lebensmittel und vieles mehr an Kinder auszuteilen, die diese grundlegenden Dinge während dieser noch nie da gewesenen Schulanfangszeit mehr denn je benötigen". 

Im ganz entspannten Fast-Partnerlook

Auf den Fotos sind Harry und Meghan in legerer Kleidung zu sehen. Sie tragen jeweils kurze Hosen in Khakifarben, Harry kombiniert dazu ein weißes Poloshirt, Meghan eine weiße Bluse, deren lange Ärmel nach oben gekrempelt sind. Beide tragen zudem Sneakers, einen Mund-Nasen-Schutz und weiße Einmalhandschuhe. Harry hat eine dunkle Kappe auf dem Kopf. Das Paar ist beim Verteilen der Materialien durch Autofenster abgelichtet. Auf einem Foto kniet Meghan vor einem kleinen Jungen, während Harry versucht, ihm gebückt unter den Schirm der Kappe zu blicken. Ein weiteres Bild zeigt den Jungen in jubelnder Pose.

Die Kommentare unter dem Beitrag auf Instagram sind größtenteils positiv. "Vielen Dank an Harry und Meghan, die mit gutem Beispiel vorangehen", schreibt da jemand. Auch zu lesen: "Ich bin stolz auf diese beiden." Die Userinnen und User schicken Herzchen und meinen, dass das Ehepaar "so weiter machen" soll. Ende Juni war das Paar schon einmal für den guten Zweck im Einsatz gewesen. Damals hatten sie die Organisation "Homeboy Industries" unterstützt, die sich um die Wiedereingliederung früherer Gangmitglieder in die Gesellschaft kümmert. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal