• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Schweden-Royals: So geht es Carl Philip und Sofia mit Corona


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextInflationsrate sinktSymbolbild f√ľr einen TextEx-FDP-Chef Martin Bangemann ist totSymbolbild f√ľr einen TextDFB-Elf hat jetzt eine PressesprecherinSymbolbild f√ľr einen TextLotto: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f√ľr ein Video"Gro√üe Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild f√ľr einen Text9-Euro-Ticket: Teure Panne in BerlinSymbolbild f√ľr einen TextGesundheitskarte kommt aufs HandySymbolbild f√ľr einen TextDirndl bei G7-Gipfel? S√∂der sauerSymbolbild f√ľr einen TextFKK-Gaffer blockieren Retter ‚Äď Mann totSymbolbild f√ľr einen TextStummer Schlaganfall: So t√ľckisch ist erSymbolbild f√ľr einen TextMordversuch: Kampfhund untergetauchtSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserFC Bayern: Lewandowski-Ersatz gefunden?Symbolbild f√ľr einen TextSchlechtes H√∂ren erh√∂ht das Demenzrisiko

So geht es Carl Philip und Sofia von Schweden mit Corona

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 30.11.2020Lesedauer: 2 Min.
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia: Die beiden sind mit dem Coronavirus infiziert.
Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia: Die beiden sind mit dem Coronavirus infiziert. (Quelle: imago images / TT)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vergangene Woche wurde das royale Paar positiv auf das Coronavirus getestet. Zuvor hatten sich die beiden mit ihren Kindern schon in Quarantäne begeben. Nun gibt es ein Gesundheits- und Befindlichkeitsupdate aus dem schwedischen Königshaus.

Am Donnerstag teilte der Palast in Stockholm mit, dass sich Prinz Carl Philip und Prinzessin Sofia mit dem Coronavirus infiziert haben. Die beiden haben sich gemeinsam mit ihren S√∂hnen Alexander und Gabriel in ihrem Zuhause, der Villa Solbacken, verbarrikadiert. Die √ľbrige Familie ‚Äď vom K√∂nig bis zur Kronprinzessin ‚Äď wurde ebenfalls auf das Virus getestet. Allesamt aber negativ. Nun erkl√§rt eine Sprecherin des K√∂nigshauses, wie es Carl Philip und Sofia geht.


Coronavirus: Diese Stars haben sich infiziert

Elton John: Der Sänger erkrankte im Januar 2022 an Corona und musste zwei Konzerte verschieben.
Queen Elisabeth II.: Die Königin von England hat sich im Februar 2022 mit SARS-CoV-2 infiziert, wie der Buckingham-Palast verriet. Die 95-jährige Monarchin habe leichte Symptome gehabt.
+62

"Besser als vor ein paar Tagen"

Die beiden h√§tten "mildere Grippesymptome", hie√ü es mit Bekanntgabe der Infektion des Paares. Dem schwedischen Blatt "Expressen" sagte Hofsprecherin Margareta Thorgren jetzt, dass sie sich "besser als vor ein paar Tagen" f√ľhlen w√ľrden. Den Umst√§nden entsprechend gehe es ihnen gut. Der 41-J√§hrige und seine sechs Jahre j√ľngere Ehefrau w√ľrden aktuell aus dem Homeoffice arbeiten und genesen. Die Kinder seien nicht getestet worden, w√ľrden sich aber sehr gut f√ľhlen.

Wo genau sich Carl Philip und Sofia angesteckt haben, ist allerdings noch unklar. Die Untersuchungen zur Nachverfolgung sind unter der Aufsicht des Leibarztes der Königsfamilie eingeleitet worden, hieß es vom Palast. Da die Familie am Freitag vor einer Woche gemeinsam auf der Beerdigung von Walther Sommerlath, dem Bruder von Königin Silvia, gewesen ist, war die Angst erst groß, weitere Mitglieder könnten sich infiziert haben. Besonders, da Silvia und Carl Gustaf aufgrund ihres Alters und Prinz Daniel aufgrund seiner Nierenerkrankung zur Risikogruppe zählen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Willem-Alexander und M√°xima superschick beim Grazbesuch
CoronavirusStockholm
Royals

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website