Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Royals: Queen Elizabeth II. macht überraschenden Ausflug

Nach fast einem Jahr  

Queen Elizabeth II. macht überraschenden Ausflug

19.07.2021, 14:20 Uhr | spot on news, mbo, t-online

Royals: Queen Elizabeth II. macht überraschenden Ausflug. Queen Elizabeth II.: Sie hat sich überraschend einige Tage zurückgezogen. (Quelle: Scott Heppell - WPA Pool/Getty Images)

Queen Elizabeth II.: Sie hat sich überraschend einige Tage zurückgezogen. (Quelle: Scott Heppell - WPA Pool/Getty Images)

Das erste Mal nach Prinz Philips Tod hat die Queen Windsor Richtung Norfolk verlassen. Die Monarchin besucht ihr Anwesen in Sandringham, zu dem auch ihr verstorbener Ehemann eine besondere Verbindung hatte.

Nach langer Zeit ist Queen Elizabeth II. am Wochenende wieder auf dem Landsitz Sandringham in der englischen Grafschaft Norfolk gesichtet worden. Es soll britischen Medienberichten zufolge das erste Mal seit dem Tod ihres Ehemanns Prinz Philip im April sein, dass sie das Anwesen besucht habe. Am Freitag soll die Monarchin per Helikopter von Schloss Windsor aus nach Sandringham geflogen sein.

Aktuelle Fotos zeigen die Queen mit Sonnenbrille auf der Nase auf ihrem Anwesen hinter dem Steuer eines dunklen Range Rovers. Mit im Wagen saß unter anderem John Warren, der die Queen in Angelegenheiten bezüglich ihrer Rennpferde berät. 

Prinz Philip lebte zuletzt in Sandringham

Nachdem sich Prinz Philip 2017 weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte, verbrachte er viel Zeit in Sandringham, genauer im Wood Farm Cottage auf dem Gelände des Landsitzes, währen die Queen die meiste Zeit im Buckingham-Palast in London war. In Sandringham soll sich angeblich noch ein Großteil von Philips Habseligkeiten befinden. Er verbrachte seine Tage in Norfolk laut Medienberichten damit, Geschichtsbücher und Biografien zu lesen, Aquarelle zu malen und Freunde sowie Familienmitglieder zu empfangen.

Vergangenen September war die Queen zusammen mit Philip in Sandringham, anschließend begab sie sich wieder auf Schloss Windsor in Corona-Isolation. Seitdem hatte sie ihren unweit der Nordsee gelegenen Landsitz nicht mehr besucht – bis jetzt. Noch bis zu Wochenbeginn soll die 95-Jährige nun laut "The Sun" in Norfolk bleiben. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: