Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungRoyals

Fürstin Charlène von Monaco: Hierhin hat sie sich nun zurückgezogen | Royals


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextMusk will Twitter nun doch kaufenSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-Predigt
CL: Lewandowski trifft auf Inter
Symbolbild für einen TextEurojackpot am Dienstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextJunge Frau tot in Fluss gefundenSymbolbild für einen Text"Let's-Dance"-Star packt über Ehe ausSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextDFB-Kapitänin Popp: "Wir sind geschockt"Symbolbild für einen TextKaufland scherzt über Fehlkauf von KundinSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Hierhin hat sich Fürstin Charlène nun zurückgezogen

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 22.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Fürstin Charlène: Sie ist zurück in Monaco, aber offenbar (noch) nicht wieder im Palast.
Fürstin Charlène: Sie ist zurück in Monaco, aber offenbar (noch) nicht wieder im Palast. (Quelle: PLS Pool/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit einigen Tagen ist Fürstin Charlène zurück in Monaco. Direkt bei ihrer Familie hat sie sich aber nicht wieder eingefunden. Stattdessen lebt sie offenbar zurückgezogen – an einem besonderen Ort.

Fürstin Charlène hat sich nach ihrer Rückkehr aus dem Ausland nach Monaco im Landsitz der Familie Grimaldi, Roc Agel, niedergelassen – mit dem Auto eine knappe halbe Stunde vom Palast entfernt. Sie habe sich geweigert, in der offiziellen Residenz zu wohnen. Dies berichtet die französische Wochenzeitschrift "Voici" unter Berufung auf eine palastinterne Quelle.


Charlène von Monaco: Wo ist ihr Lächeln geblieben?

2001
2008
+6

"Das ist für ihn undenkbar"

Demnach sei es ihr dringender Wunsch gewesen, sich dorthin zurückzuziehen. Ihr Ehemann, Fürst Albert, habe ihr diesen erfüllt: "Zum ersten Mal hat Charlène das Wort 'Scheidung' ausgesprochen. Und das ist für ihn undenkbar. Er würde alles tun, um es nicht so weit kommen zu lassen, und das weiß sie sehr gut", habe der Insider dem Blatt verraten.

Luftaufnahme von Roc Agel: Fürst Albert und Fürstin Charlène wohnen regelmäßig auf dem Anwesen, auf dem auch Landwirtschaft betrieben wird. Alberts Mutter Grace Kelly verunglückte 1982 auf der Heimfahrt von der Sommerresidenz tödlich.
Luftaufnahme von Roc Agel: Fürst Albert und Fürstin Charlène wohnen regelmäßig auf dem Anwesen, auf dem auch Landwirtschaft betrieben wird. Alberts Mutter Grace Kelly verunglückte 1982 auf der Heimfahrt von der Sommerresidenz tödlich. (Quelle: IMAGO / Peter Seyfferth)
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
So könnte der Westen auf einen Atomangriff reagieren

Die 44-Jährige wolle in Roc Agel – abseits von den Blicken der Öffentlichkeit – weiter genesen. Nach etwa vier Monaten medizinischer Behandlung war sie am 12. März nach Monaco zurückgekommen, gesehen wurde sie seitdem nicht. In den kommenden Wochen solle die Fürstin sich vollständig erholen, bevor sie schrittweise wieder ihre offiziellen Aufgaben übernehme, hieß es bei ihrer Rückkehr vonseiten des Palasts.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Anfang November war Charlène nach Monaten von Südafrika nach Monaco zurückgekehrt. Kurz darauf kam sie zur Behandlung in eine Klinik außerhalb des Fürstentums. Albert II. hatte in einem Interview gesagt, sie leide unter physischer und emotionaler Erschöpfung.

Das ist Roc Agel

Roc Agel liegt auf dem Mont Agel, einem 1.148 Meter hohen Berg an der Grenze von Monaco zu Frankreich, inmitten der Natur auf einem 56 Hektar großen Gelände. Es leben dort Hühner, Pferde, Schafe und Hunde. Die Bio-Eier, die im Palast auf dem Frühstückstisch landen, kommen von jenem Ort. Das Gemüse, das als Teil von Alberts und Charlènes Hochzeitsmenü im Juli 2011 serviert wurde, stammte aus den Gärten von Roc Agel. Die Milch, aus dem das Hochzeitseis hergestellt wurde, kam von den dort lebenden Kühen.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Es gehört nicht zum Fürstentum, sondern zählt zu der französischen Gemeinde Peille im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Das Anwesen wurde 1957 von Fürst Rainier, dem Vater von Fürst Albert, gekauft. Charlène hatte in Roc Agel im Jahr 2020 auch schon einen Teil des Corona-Lockdowns verbracht. Die Familie ist häufig dort, Charlène fühle sich dort sehr wohl, heißt es – auch für ihre Schwiegermutter Grace Kelly, die sie nie kennengelernt hat, war Roc Agel ein besonderer Ort.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Voici: "INFO VOICI Charlène de Monaco : cette condition qu’Albert II a dû accepter pour échapper au divorce" (frz.)
  • Version Femina: "Charlène de Monaco s'est retirée dans la demeure de Roc Agel, loin des regards indiscrets" (frz.)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Kommentar von Charlotte Koep
Royals
Fürstin CharlèneKönigin Elizabeth II.Kronprinzessin Mette-Marit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website