• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Herzogin Kate: Royal überrascht Fans in Soldatenuniform


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBericht: England-Topklub will Leroy SanéSymbolbild für einen TextBVB: Modeste-Wechsel vor AbschlussSymbolbild für einen TextRTL-Moderator platzt im TV die HoseSymbolbild für einen Text"Gefährlich" – Effenberg warnt BobicSymbolbild für einen TextFußballprofi verpasst eigene HochzeitSymbolbild für einen TextHorrorunfall: Auto explodiert Symbolbild für einen TextElfjährige stirbt nach ReitunfallSymbolbild für einen TextBriten sollen Flusskrebse zerquetschenSymbolbild für einen Text300 Gäste: Schlägerei – Hochzeit zu EndeSymbolbild für einen TextDiese Kniffe machen Ihr WLAN sichererSymbolbild für einen TextMann nach Wiesn-Fest weg – GroßeinsatzSymbolbild für einen Watson TeaserHeftiger Eklat um Star-DJ Robin SchulzSymbolbild für einen TextMit Kult-Loks durch Deutschland reisen – jetzt spielen

Herzogin Kate zeigt sich in Soldaten-Uniform

Von t-online, rix

Aktualisiert am 25.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Herzogin Kate: Die Frau von Prinz William war im November zu Besuch bei der britischen Armee.
Herzogin Kate: Die Frau von Prinz William war im November zu Besuch bei der britischen Armee. (Quelle: Peter Nicholls / Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es ist ein ungewohnter Anblick: Auf Instagram ist Herzogin Kate in Uniform zu sehen – und gedenkt damit den "tapferen Männern und Frauen" der Armee.

Diesen Samstag wird in Großbritannien der Armed Forces Day gefeiert. An diesem Tag ehren die Briten ihre Soldaten. Diesen Anlass nutzte Herzogin Kate nun auch für emotionale Worte auf Instagram – und Bilder, die die Frau von Prinz William von einer ganz anderen Seite zeigen.


Herzogin Kate: Dieser blaue Mantel ist ihr Lieblingsstück

Prinz William und Herzogin Kate: Das erste Mal trug Kate den Mantel im April 2014 in Neuseeland.
Juni 2014: Wiliam und Kate bei der Feier zum 70. Jahrestag des D-Days, die Herzogin präsentiert den blauen Mantel zum zweiten Mal.
+2

Zum ersten Mal ist die 40-Jährige in Uniform zu sehen. Während sich die Herzogin meist in Kleidern zeigt, trägt sie nun eine Camouflage-Jacke, Handschuhe und Kopfhörer. Im November war Kate auf einem Stützpunkt der britischen Armee zu Besuch und traf dort auf neue Rekruten. Zudem zeigte sich die dreifache Mutter selbst in Action und schaute sich die Ausrüstung der Soldaten genauer an.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Trumps zerstörerischer Plan: American Angst
"Wir sind eine Nation im Niedergang": Trump macht den Amerikanern Angst


Zu der Bilderreihe schreibt Herzogin Kate: "Heute am Armed Forces Day möchten William und ich den tapferen Männern und Frauen aus der Vergangenheit und Gegenwart Tribut zollen, die in all unseren Truppen auf See, an Land und in der Luft dienen, hier in Großbritannien und auf der ganzen Welt."

Herzogin Kate besuchte die British Army

Dann kommt die Royal auf ihren Besuch bei der Armee zu sprechen: "Letztes Jahr hatte ich die Ehre, Zeit mit der British Army zu verbringen, um zu sehen, wie sie dienendes Personal und neue Rekruten ausbilden."

Es sei wunderbar gewesen, "die vielen wichtigen und vielfältigen Rollen zu sehen, die das Militär Tag für Tag spielt, um uns alle zu schützen". Sie freue sich darauf, bald auch mehr über die Royal Navy und die Royal Air Force zu erfahren. Ihren Post beendete sie kurz und knapp mit einem C – für Catherine.

Unter dem Beitrag zeigen sich ihre Fans begeistert. "Was für eine schöne Überraschung. Es gibt nichts, was sie nicht kann", kommentierte zum Beispiel eine Userin. "Das ist unglaublich von Herzogin Kate", so eine andere Nutzerin. Auch Komplimente wie "wow", "wundervoll" und "mutig" sind in der Kommentarspalte zu lesen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
GroßbritannienHerzogin KateInstagram
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website