• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Nach Skandal: Frederik und Mary von Dänemark nehmen Kinder vom Internat


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoTrump meldet FBI-Razzia in Mar-a-LagoSymbolbild für einen TextMike Tyson sauer: "Geschichte gestohlen"Symbolbild für einen TextBayern will Corona-Plan nachschärfenSymbolbild für einen TextTV-Moderator trauert um SchwesterSymbolbild für einen TextBoeing darf Dreamliner wieder liefernSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextFußballstar geht auf Fan losSymbolbild für einen TextHeißluftballon außer Kontrolle – Mann totSymbolbild für einen TextGute Nachrichten für Eintracht FrankfurtSymbolbild für einen TextFrankfurt: 14-Jährige vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserJauch: So sorgt er in Hotels für ÄrgerSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Frederik und Mary von Dänemark nehmen Kinder vom Internat

Von t-online, dpa, rix

Aktualisiert am 27.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Mary und Frederik von Dänemark: Das royale Paar hat vier Kinder.
Mary und Frederik von Dänemark: Das royale Paar hat vier Kinder. (Quelle: Patrick van Katwijk/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit Wochen machen erschütternde Details über das Eliteinternat Herlufsholm die Runde. Nun haben die dänischen Royals Konsequenzen gezogen.

Ende März hatte das Königshaus bekannt gegeben, dass auch Prinzessin Isabella ab dem Sommer das Internat Herlufsholm Gymnasium in Naestved besuchen wird. Ihr Bruder Prinz Christian drückt dort seit dem vergangenen Jahr bereits die Schulbank. Doch nun haben die dänischen Royals mitgeteilt, dass der 16-Jährige die Schule verlassen wird und seine Schwester nicht wie geplant dort im Sommer eingeschult werden soll.


Europas zukünftige Königinnen und Könige

Belgien: Kronprinzessin Elisabeth (geboren 2001)
Dänemark: Kronprinz Frederik (geboren 1968)
+10

Gewalt, Mobbing und sexueller Missbrauch

Der Grund für diese Entscheidung sind die Missstände an dem dänischen Internat. Der Sender TV2 hatte in einer Anfang Mai veröffentlichten Doku mit dem Namen "Herlufsholms hemmeligheder" (zu Deutsch: "Die Heimlichkeiten von Herlufsholm") Fälle von körperlicher Gewalt, Mobbing und sexuellem Missbrauch an der Schule enthüllt. Mehrere frühere Schüler berichten darin von kränkenden Erfahrungen. Ältere Schüler sollen die jüngeren vor allem nachts überfallen und unter anderem verprügelt haben.

Danach wurden der Schulleiter des Internats entlassen und umfassende Reformen angekündigt. An diesem Wochenende trat schließlich der gesamte Vorstand zurück, wie die Schule dem Sender DR zufolge mitteilte.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Sturm der Liebe"-Star Sandro Kirtzel macht Beziehung öffentlich
Sandro Kirtzel: Seit 2017 spielt er den Paul Lindbergh in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe".


Frederik und Mary von Dänemark nehmen Christian und Isabella von der Schule.
Frederik und Mary von Dänemark nehmen Christian und Isabella von der Schule. (Quelle: Ole Jensen/Getty Images)

Damit reagierte das Internat auf einen neuen Bericht der dänischen Schulaufsichtsbehörde, die das Gremium scharf kritisierte und Sanktionen androhte. So wurde etwa vorgeschlagen, dass die Schule ihre staatlichen Fördergelder zurückzahlen solle. Die Schule kann bis zum 8. August auf die Vorschläge der Behörde reagieren.

Das Königshaus hatte bereits zuvor mit offener Kritik reagiert. Als Eltern von Christian sei man zutiefst erschüttert, von systematischem Mobbing und einer Kultur der Kränkungen und Gewalt an der Bildungseinrichtung zu hören, teilten Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary im Mai mit. Als Eltern erwarteten sie, dass die Schule eine Kultur schaffe, in der sich alle sicher und als Teil der Gemeinschaft fühlten. Nun betonten sie diese Notwendigkeit eines Kulturwandels erneut.

Auf welche Schule Christian und Isabella nun gehen werden, ist nicht bekannt. Das Herlufsholm Gymnasium ist etwa eine Stunde mit dem Auto von Schloss Amalienborg, wo die Familie wohnt, entfernt. Die 14-Jährige geht aktuell auf die Tranegårdskolen in der Nähe von Kopenhagen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DänemarkFrederik von Dänemark
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website