t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

ZDF | "heute journal": Marietta Slomka fällt aus – Programm-Änderungen


ZDF ändert das Programm
Marietta Slomka fällt beim "heute journal" aus

Von t-online, meh

Aktualisiert am 18.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Marietta Slomka: Am Wochenende wird die Journalistin nicht im "heute journal" zu sehen sein.Vergrößern des BildesMarietta Slomka: Am Wochenende wird die Journalistin nicht im "heute journal" zu sehen sein. (Quelle: ZDF/Klaus Weddig)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Seit 2001 führt Marietta Slomka durch das "heute journal". Am Samstagabend wird das ZDF-Publikum jedoch von einem anderen Gesicht begrüßt.

Marietta Slomka arbeitet seit 1998 für das ZDF. Zunächst war sie als Parlamentskorrespondentin in Bonn tätig, zwei Jahre später präsentierte sie dann die Sendung "heute nacht". Am 29. Januar 2001 trat sie beim "heute journal" die Nachfolge von Alexander Niemetz an – und zählt bis heute neben Christian Sievers zu den Hauptmoderatoren des Formats.

Doch die bevorstehenden Ausgaben des Nachrichtenmagazins werden anders ablaufen als gewohnt: Die Zuschauer müssen auf Marietta Slomka verzichten. Die 54-Jährige fällt sowohl am Samstag als auch am Sonntag aus.

Kolleginnen springen für Marietta Slomka ein

Wie einer aktuellen Programmänderung vom ZDF zu entnehmen ist, wird Marietta Slomka am Samstag und am Sonntag nicht für das "heute journal" vor der Kamera stehen. Über die Gründe für ihren Ausfall gibt es keine weiteren Informationen. Ersatz für die Journalistin wurde jedoch bereits gefunden: Anne Gellinek wird sie am Samstag vertreten, am Sonntag wird Dunja Hayali die Sendung moderieren.

Für die Zuschauer vom "heute journal" sind Anne Gellinek und Dunja Hayali keine Unbekannten. Die beiden führen regelmäßig als Vertretung durch das Magazin. Gellinek ist seit August 2022 in der Sendung zu sehen, Hayali kehrte Anfang 2023 zu dem Nachrichtenmagazin zurück – zuvor hatte sie das "heute journal" zwischen 2007 und 2010 regelmäßig als Co-Moderatorin präsentiert.

In den vergangenen Tagen bekam das ZDF-Publikum Dunja Hayali hingegen nicht allzu oft zu Gesicht. Die Journalistin fiel mehrfach hintereinander beim ZDF-"Morgenmagazin" aus. Der Grund: Sie hatte sich mit Corona infiziert.

Verwendete Quellen
  • presseportal.zdf.de: Programmänderungen im ZDF
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website