t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

"Hart aber fair": Diese Gäste sind in der Sendung am 19. Februar dabei


"Hart aber fair"
Diese Gäste begrüßt Louis Klamroth heute

Von t-online, amoh

Aktualisiert am 19.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Louis Klamroth: Er moderiert seit Januar 2023 "Hart aber fair".Vergrößern des BildesLouis Klamroth: Er moderiert seit Januar 2023 "Hart aber fair". (Quelle: WDR/Julia Sellmann)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

"Hart aber fair" wird wieder im Ersten diskutiert. Seit Januar aber mit neuem Studio und überarbeitetem Konzept. Das sind heute, am 19. Februar, Louis Klamroths Gäste.

Vor mehr als zwei Jahrzehnten lief die erste Folge von "Hart aber fair". Bis Ende 2022 begrüßte Frank Plasberg in dem Format Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Anfang 2023 kehrte die Sendung im Ersten nach der Winterpause mit Louis Klamroth als neuem Moderator der Talkshow zurück. Inzwischen löste er Frank Plasberg auch als Produzent ab und verantwortet das Format mit der Firma Florida Entertainment. Am 30. Januar lief die Sendung dann erstmals im neuen Studio und mit überarbeitetem Konzept.

Am heutigen 19. Februar präsentiert Louis Klamroth um 21 Uhr die nächste Ausgabe. Über welches Thema der 34-Jährige mit welchen Gästen sprechen wird, lesen Sie hier.

Das Thema

"Aufstand der Fans: Machen Investoren den Fußball kaputt?"

"Tennis- statt Fußbälle. Fan-Proteste in der 1. und 2. Liga. Gegen milliardenschwere Investoren. Spiele stehen vor dem Abbruch. Schadet oder nutzt der geplante Investoren-Einstieg dem Profi-Fußball? Auf dem Platz nur noch Kommerz? Was kann der Männer- vom Frauen-Fußball lernen? Sind Ligen mit unkonventionellen Regeln wie Baller League und Icon League die Zukunft?", heißt es auf der Website der Sendung.

Die Gäste

  • Martin Kind, Geschäftsführer Hannover 96 Management GmbH
  • Kevin Kühnert, SPD-Generalsekretär
  • Ariane Hingst, mehrfache Welt- und Europameisterin, Geschäftsführerin Sport FC Viktoria Berlin
  • Markus Babbel, ehemaliger Fußballprofi, FC Bayern und FC Liverpool, Europameister 1996
  • Thomas Kessen, Fanverband "Unsere Kurve"
  • Mia Guethe, Sportjournalistin
  • Nico Heymer, Podcaster, Manager Calcio Berlin in der Baller League
  • Marcus Bark, "Sportschau"-Reporter
  • Christoph Breuer, Professor am Institut für Sportökonomie und Sportmanagement an der Sporthochschule Köln

Das Publikum kann per Telefon, E-Mail oder Social Media mitdiskutieren. Die Show wird zwischen 21.00 und 22.15 Uhr live aus Köln übertragen. Im Anschluss zeigt das Erste die "Tagesthemen" und danach den Dokumentarfilm "20 Tage in Mariupol".

2001 wurde die erste Folge von "Hart aber fair" ausgestrahlt, schon damals mit Frank Plasberg. Der gab Anfang 2023 zwar die Moderation vor der Kamera ab, zog aber im Hintergrund mit seiner Produktionsfirma Ansager & Schnipselmann weiter die Fäden. Damit ist seit vergangenem Jahr aber Schluss: Am 11. Dezember lief die letzte von Plasberg produzierte Ausgabe. Im Interview mit t-online warf er seinem Nachfolger vor, ihn hintergangen zu haben.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website