t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

Oliver Pocher: Der Comedian bekommt gleich zwei neue Shows bei RTLzwei


Neue Formate geplant
Oliver Pocher bekommt gleich zwei neue Shows bei RTLzwei

Von t-online, rix

19.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Oliver Pocher: Der Comedian moderiert in 2024 gleich zwei neue Shows.Vergrößern des BildesOliver Pocher: Der Comedian moderiert in 2024 zwei neue Shows. (Quelle: RTLzwei)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Aktuell dominiert Oliver Pocher mit seinem gescheiterten Liebesleben die Schlagzeilen. Doch nun scheint es für den Comedian wenigstens beruflich bergauf zu gehen.

Seit 25 Jahren steht Oliver Pocher mittlerweile im Rampenlicht. Seinen ersten Auftritt hatte der Comedian in einer Talkshow-Folge von Bärbel Schäfer. Es folgte ein Besuch bei Hans Meiser und schließlich eine Festanstellung beim Musiksender Viva. Seitdem ist Oliver Pochter von der Bildfläche nicht mehr wegzudenken.

Er flimmerte mit Formaten wie "Rent a Pocher", "5 gegen Jauch" oder "Die Oliver Pocher Show" über die Fernsehgeräte. Doch nicht immer waren seine Sendungen vom Erfolg gekrönt. "Pocher – gefährlich ehrlich" zum Beispiel wurde nach nur einem halben Jahr abgesetzt – und das, obwohl der Comedian selbst bereits neue Folgen angekündigt hatte.

Seitdem ist der 46-Jährige vor allem mit seinem Podcast in den Medien. Den führte er erst mit seiner Noch-Ehefrau Amira Pocher. Nach der Trennung wurde sie ersetzt – von Oliver Pochers ersten Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden. Auch die Schlagzeilen dominiert der Comedian nicht mehr mit seinen Shows, sondern mit seinem Ehe-Aus.

"Ein Haus voller Geld" und "Dinge gibt's"

Das könnte sich allerdings bald wieder ändern. Denn wie RTLzwei nun angekündigt hat, wird Oliver Pocher in diesem Jahr gleich zwei neue Sendungen moderieren. Bereits vor anderthalb Wochen hatte der Sender publik gemacht, dass es mit "Ein Haus voller Geld – Such dich reich!" ab dem 29. Februar eine neue Spielshow im Programm geben wird.

In dem Format können vier Familien in 30 Minuten 100.000 Euro gewinnen. "Dafür müssen sie das Geld in ihren eigenen vier Wänden finden, das zuvor vom Experten-Team versteckt wurde und dabei äußerst kreativ vorgeht", heißt es in der Pressemitteilung von RTLzwei. Gastgeber von "Ein Haus voller Geld": Oliver Pocher.

Und das wird nicht seine einzige Show in diesem Jahr sein. Wie Malte Kruber, Programmdirektor Entertainment "dwdl.de" sagt, wird Oliver Pocher auch für "Dinge gibt's" vor der Kamera stehen. In der Sendung müssen prominente Paare erraten, "welche skurrilen Gegenstände oder Erlebnisse den höchsten Wert haben". Wann die Show ins Fernsehen kommt, ist allerdings noch nicht bekannt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website