Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

"Let's Dance": Cindy wollte lieber tanzen als ins "Dschungelcamp"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextARD, ZDF und RTL ändern ProgrammSymbolbild für einen TextSchulleiterin mit Familie tot aufgefundenSymbolbild für einen TextTraditions-Sektkellerei stellt Betrieb ein
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Cindy will lieber tanzen als ins "Dschungelcamp"

dpa, t-online, JK

22.03.2014Lesedauer: 2 Min.
Der Profitänzer Marius Iepure und Schlagersängerin Cindy Berger trainieren für "Let's Dance".
Der Profitänzer Marius Iepure und Schlagersängerin Cindy Berger trainieren für "Let's Dance". (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Lieber tanzen als Maden verspeisen - das hat sich Cindy Berger (66), weiblicher Teil des einstigen Schlager-Duos Cindy & Bert ("Immer wieder sonntags"), gesagt. "Ich war immer wegen des Dschungelcamps gefragt worden, habe aber immer dankend abgelehnt, weil ich mir das nicht zugetraut hätte. Aber 'Let's Dance' würde ich gerne machen, habe ich letztes Jahr gesagt", sagte die 66-Jährige im dpa-Interview.

Am 28. März beginnt die neue Ausgabe der RTL-Show, und Cindy ist dabei. Sie sucht nach eigenen Worten auch eine Herausforderung, denn nach Berts Tod 2012 sei es ihr zu ruhig geworden. Ihr Ziel für "Let's Dance": "Nicht gleich beim ersten Mal rausfallen."

Muskelkater blieb bisher aus

Vorbereitet auf den Wettkampf hat sich die gebürtige Saarländerin im pfälzischen Zweibrücken. Das Training war anstrengend, ihr Tanzpartner Marius forderte die 66-Jährige. "Er hat es drauf, ist aber unerbittlich", sagt sie. Der Muskelkater blieb der Sängerin (jüngstes Album: "Mindestens haltbar bis...") aber erspart.

"Dabeisein ist für mich alles"

Vor ihren Mitkandidaten hat sie nach eigenen Angaben Respekt. "Da sind ja Leute dabei, etwa Tanja Szewczenko, wie die sich bewegt, da kann ich nicht mit konkurrieren. Aber ich habe mir auch nie vorgestellt, dass ich eine Chance hätte, zu gewinnen. Dabeisein ist für mich alles, eine gute Leistung bringen auch."

Cindy & Bert waren fester Bestandteil der Schlagerwelt

Cindy Berger (66) gehörte mit ihrem früheren Mann Norbert (Bert) Berger seit den 1970er Jahren zum Inventar der deutschen Schlagerwelt. 1988 trennten sie sich privat und beruflich. 1994 konnte Dieter Thomas Heck sie zu einem Comeback auf der Bühne überreden. Bert starb 2012.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
RTL ändert Programm – "Wer wird Millionär?" betroffen
Von Kai Butterweck
Let's DanceRTLZweibrücken
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website