Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Bachelor"-Inci: "Für mich ist Janika ein kleines Stück Scheiße"

Verlobungs-Drama um Inci  

"Für mich ist Janika nur ein kleines Stück Scheiße"

08.06.2017, 17:47 Uhr | Ricarda Heil, t-online.de

"Bachelor"-Kandidatin Inci schwebt auf Wolke sieben, die 24-Jährige hat nach der Liebesflaute mit Sebastian Pannek endlich den Mann fürs Leben gefunden. Doch das Liebes-Glück scheint der Deutsch-Türkin nicht jeder zu gönnen – schon gar nicht Ex-Mitstreiterin Janika.

Auf die Verlobungs-News reagierte die Blondine mit einem skeptischen Post. "Glückwunsch, liebe Inci. Ist das nicht der Ring, den du uns schon in Amerika unter die Nase gehalten hast? Ach klar, sorry. Da hattest du den Kerl ja auch schon!"

Glückwunsch liebe Inci 🙃. Ist das nicht der Ring den du uns schon in Amerika unter die Nase gehalten hast? Ach klar,...

Gepostet von Janika Jäcke am Dienstag, 6. Juni 2017

Die Dreharbeiten zu "Der Bachelor" fanden bereits im November statt. Schon während sie um die Gunst des Rosenkavaliers gebuhlt hatte, soll die schöne Brünette mit ihrem Verlobten liiert gewesen sein. Was ist dran an Janikas Vorwürfen? t-online.de hat nachgefragt.

"Das stimmt nicht. Das war ein ganz anderer Ring, den hatte ich mit 14 von Familienangehörigen geschenkt bekommen", verrät Inci und stellt klar: "Ja, ich kannte meinen Verlobten schon zu 'Bachelor'-Zeiten, aber ich war während der Dreharbeiten definitiv nicht vergeben."

Inci lernte Daniel bereits 2014 kennen, ein Paar wurden sie jedoch erst 2017. "Wir waren lange gute Freunde, dann haben wir irgendwann gemerkt, da sind Gefühle, die haben wir uns jedoch erst später eingestanden."

Erst nach ihrer Zeit in Amerika war Inci klar: Das ist der Mann, mit dem sie alt werden möchte. "Er ist definitiv die Liebe meines Lebens und ich würde ihn für keinen anderen Mann eintauschen. Ich habe meinen Deckel gefunden."

Die Frage aller Fragen hat ihr Daniel an ihrem 24. Geburtstag gestellt. "An dem Tag war er ganz nervös. Beim Spaziergang ist er dann auf die Knie gegangen."

Für Janikas Vorwürfe hat sie kein Verständnis. "Sie hat sich mit dem Post einfach nur selbst ins Aus geschossen. Das ist wirklich nur peinlich. Für mich ist Janika nur ein kleines Stück Scheiße. Ich bin einfach nur enttäuscht von ihr. Ich habe ihr nie etwas getan."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal