Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

So emotional war die letzte "Grill den Henssler"-Folge

...

Rührende Worte und viele Tränen  

So emotional war die letzte "Grill den Henssler"-Folge

03.09.2017, 21:34 Uhr | rix, t-online.de

So emotional war die letzte "Grill den Henssler"-Folge. Steffen Henssler verabschiedet sich von Vox. (Quelle: imago)

Steffen Henssler verabschiedet sich von Vox. (Quelle: imago)

Es war eine Sendung, wie keine andere: ein ausgeglichener Detlef, eine nüchterne Panagiota, ein weinender Steffen und eine Ruth in Hose statt im Röckchen. Am Sonntagabend flimmerte die letzte Folge von "Grill den Henssler" über die Bildschirme. Nach acht Staffeln und zwei Sommer-Specials hängt Steffen Henssler bei Vox die Schürze an den Nagel. Den Tränen nahe verabschiedete sich der Hamburger Profikoch von seinen Fans.

Das Finale des Sommer-Specials begann bereits mit einer Besonderheit: Statt drei prominenten Hobbyköchen traten am Sonntagabend gleich vier Stars gegen Steffen Henssler an – Eric Stehfest, Dennis aus Hürth, Panagiota Petridou und Detlef Steves.

Die letzten beiden gehörten fast schon zum Inventar: Seit der ersten Staffel waren sie regelmäßig ein Teil der Show. Doch in all den Jahren konnte weder die Autoverkäuferin noch der "Ab ins Beet"-Star den Sieg einheimsen – zumindest nicht, wenn sie allein hinter dem Herd standen. Und so gab Vox den Dauerkandidaten nochmal eine Chance. Gemeinsam durften die 38-Jährige und die zehn Jahre ältere Choleriker-Legende die Nachspeise servieren.

"Es ist der Moment der Wehmut eingetroffen"

Doch bevor es für das Dessert die Bewertung gab, ergriff Juror Reiner Calmund das Wort und verabschiedete sich mit einer emotionalen Rede von dem Kochkönig. "Bevor ich jetzt meine Karten ziehe, möchte ich noch zwei, drei Sätze sagen. Es ist der Moment der Wehmut eingetroffen. Wir werden als Jury zwar weiter werten, aber das ist nun meine letzte Wertung für Steffen Henssler."

Reiner Calmund richtet ehrliche Worte an Star-Koch Steffen Henssler. (Quelle: MG RTL D / PA / Dustin Maenecke)Reiner Calmund richtet ehrliche Worte an Star-Koch Steffen Henssler. (Quelle: MG RTL D / PA / Dustin Maenecke)

Im Namen von Vox wollte Calli noch einmal Danke sagen. Zu viel für den sonst so taffen Sternekoch. Über Steffens Wange kullerten Tränen. "Ich sag dir einfach: Bleib so ein kleiner, liebenswürdiger Drecksack, wie du immer warst. So haben wir dich schätzen gelernt und so behalten wir dich auch in Erinnerung", so das Jury-Urgestein.

"Ich habe dich total lieb gewonnen, Digga"

Und auch sonst blieb während der Sendung kaum ein Auge trocken. Denn auch bei der Dankesrede von Detlef Steves flossen Tränen. "Ich möchte mich einfach bei dir bedanken, weil du hier tierisch etwas über die Jahre auf die Beine gestellt hast, weil du einen tierischen Ehrgeiz hast und weil es immer Spaß gemacht hat, hier Gast zu sein", wendete sich der 48-Jährige an den Starkoch. "Das ganze Team hat hier wirklich was geleistet. Scheiße, ich kann einfach nur sagen: Ich habe dich total lieb gewonnen, Digga. Ehrlich."

Detlef Steves kann die Tränen nicht zurückhalten. (Quelle: MG RTL D / PA / Dustin Maenecke)Detlef Steves kann die Tränen nicht zurückhalten. (Quelle: MG RTL D / PA / Dustin Maenecke)

Vier Jahre lang versüßte uns Steffen Henssler regelmäßig den Sonntagabend. "Ich war sehr gerne der Kapitän dieser Sendung." Doch jetzt wechselt der 44-Jährige von Vox zu ProSieben. "Man soll gehen, wenn es am schönsten ist und schöner kann es nicht mehr werden. Ich sage Ahoi und Tschüss. Vielen Dank für die vier Jahre."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018