Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Love Island": Ein erstes Paar und eine Comeback

...

"Wir lieben uns wahnsinnig"  

"Love Island": Erstes Paar und ein überraschendes Comeback

26.09.2017, 07:54 Uhr | t-online.de, JSp

"Love Island": Ein erstes Paar und eine Comeback. Julian und Stephanie kannten sich auch schon vor "Love Island". (Quelle:

Julian und Stephanie kannten sich auch schon vor "Love Island". (Quelle: "Love Island" - RTL II)

Knapp eine Woche lang haben die Liebeshungrigen auf "Love Island" noch Zeit, sich einen Partner zu suchen. Während einige in den Betten wild hin und her hüpfen, hat sich ein Paar seit Tag eins gefunden.

Stephanie und Julian, die zu Beginn der Show für Aufregung sorgten, weil sie sich heimlich schon vorher kannten, sind noch immer ein Paar. Grund genug für die Islander einen Schritt weiter zu gehen. In der Folge am Montag war zu sehen, wie sie ihre Mitstreiter im Garten zusammen trommelten, um dann zu verkünden: "Wir sind ja hier jetzt seit Tag eins voll glücklich zusammen. Deswegen haben wir beschlossen, dass wir jetzt offiziell sagen, dass wir in einer Beziehung sind."

Stephanie und Julian haben etwas Wichtiges zu verkünden. Hoffentlich nicht, dass sie Love Island verlassen wollen! 😱😱

Gepostet von Love Island - Heiße Flirts & wahre Liebe am Montag, 25. September 2017

Später dann im Doppelinterview fassen die Krankenschwester und der ehemalige "Bachelorette"-Kandidat noch einmal zusammen: "Wir haben uns einfach wahnsinnig lieb", will Stephanie sagen. Julian unterbricht: "Mehr als lieb!" Und so kann die Blondine nach gut zwei Wochen Inseltreiben verkünden: "Ja, wir lieben uns wahnsinnig." Und damit jetzt auch alle verstehen, dass diese Verbindung wirklich ernst gemeint ist, fügt sie noch hinzu: "Also wir sind auch nach dieser Sendung noch offiziell zusammen." Achso. Neuling Midi findet: "Dass die das jetzt offiziell machen, Respekt, mein Hut ab."

Chethrin musste die Dating-Show zwischenzeitlich verlassen, wurde dann aber wieder zurückgewählt. (Quelle: RTL2)Chethrin musste die Dating-Show zwischenzeitlich verlassen, wurde dann aber wieder zurückgewählt. (Quelle: RTL2)

Doch nicht alles auf "Love Island" ist so harmonisch. Denn schon bald kommt eine verstoßene Kandidatin zurück. Chethrin alias Barbie zieht wieder in die Villa ein. Was wohl ihr Ken dazu sagen wird? Kandidat Mike ist nämlich gerade total verknallt in Midi. Das haben die Macher der Sendung aber ganz bestimmt nicht mit Absicht gemacht, oder doch?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Finden Sie jetzt Ihr perfektes Festtagskleid
Mode von ESPRIT
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018